:: Menu
 Home
 Pfälzer Freizeitplaner
 Pfalzlexikon A
 Pfalzlexikon B
 Pfalzlexikon Burgen
 Pfalzlexikon C
 Pfalzlexikon D
 Pfalzlexikon E
 Pfalzlexikon F
 Pfalzlexikon G
 Pfalzlexikon H
 Pfalzlexikon I - J
 Pfalzlexikon K
 Pfalzlexikon L
 Pfalzlexikon M
 Pfalzlexikon N
 Pfalzlexikon O
 Pfalzlexikon P
 Pfalzlexikon Q
 Pfalzlexikon R
 Pfalzlexikon S
 Pfalzlexikon T
 Pfalzlexikon U
 Pfalzlexikon V
 Pfalzlexikon W
 Pfalzlexikon Z
 Geschichte der Pfalz
 Glossar
 Über den Autor
 Kontakt
 Impressum
::

PFÄLZER FREIZEIT-PLANER

EIN SERVICE VON WWW.PFALZLEXIKON.DE

Abkürzungen
Feit. = Feiertag
OT = Ortsteil
ÖZ = Öffnungszeiten
VORWAHL = Telefonvorwahl
VG = Verbandsgemeinde(-verwaltung)

In Klammern = Landkreis, zu dem der Ort gehört.
Abkürzungen für die Landkreise
DÜW = Bad Dürkheim
KUS = Kusel
GER = Germersheim
LU = Rhein-Pfalz-Kreis (ehem. Ludwigshafen)
KIB = Donnersbergkreis
PS = Südwestpfalz (ehem. Pirmasens)
KL = Kaiserslautern
SÜW = Südliche Weinstraße

ALSENZ (KIB)
POSTLEITZAHL: 67821 VORWAHL: 06362 INTERNET: www.alsenz.de
Museum für Heimatgeschichte, im Alten Rathaus, Rathausplatz 3, ÖZ: Christi Himmelfahrt, Brunnenfest (1. Juli-Wochenende), Kerwe (letztes Augustwochenende), Weihnachtsmarkt (2. Dezemberwochenende), Eintritt: Frei, Auskunft bei VG-Verwaltung
Pfälzisches Steinhauermuseum, Marktplatz 4, ÖZ: Ostern bis Oktober jeden Do. von 17 – 19 Uhr sowie an örtlichen Festtagen, Eintritt: frei, ÖZ: Do. 17 - 19 Uhr, Auskunft: Tel. 2464 (Museumsleiter Günter Müller) oder VG-Verwaltung
Steinhauerrundweg / Deutscher Sandsteinpark: immer zugänglich
VG-Verwaltung, Schulstraße 16, Tel. 303-0,

ALTENGLAN (KUS)
POSTLEITZAHL: 66885 VORWAHL: 06381
Draisine: am Bahnhof, Telefon 424-275, www.draisinentour.de
Sport- und Freizeitbad, beheizt, ÖZ: Mai bis September täglich 9 - 20 Uhr, Tel. 42090 oder 26 06
VG-Verwaltung, Schulstraße 3, Tel. 42 09-0, www.vg-altenglan.de

ALTENKIRCHEN (KUS)
POSTLEITZAHL: 66903 VORWAHL: 06386
Haus der Kunst, Schulstr. 37, ÖZ: Mo./Mi./Fr. 13.30 - 18.30 Uhr, Tel. 18 72 (Doris Bauer)
Heimatmuseum, Friedhofstr. 3, Tel. 65 53, ÖZ: September bis Juni jeden So. 14 - 17 Uhr, Eintritt: frei

ALTLEININGEN (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67317 VORWAHL: 06356 INTERNET: www.altleiningen.de 
Burgspiele Altleiningen e. V., Burgstraße 1, Aufführungen in der „Ehrenhalle“ der Burg Altleiningen, 225 Plätze, Stück 2009: "Die Brüder Löwenherz", zwischen 20. Juni und 29. August samstags und sonntags mehrere Aufführungen, jewiels 20 Uhr. Vorverkauf Mo. und Di. 16 bis 19 Uhr im Theater in der Burg oder Tel. 06356 8800. Eintritt 6 bis 11 Euro. Internet: www.burgspiele-altleiningen.de
Freibad im Burggraben
Jugendherberge in der ehem. Burg, Tel. 15 80

ALTRIP (LU)
POSTLEITZAHL: 67122 VORWAHL: 06236 INTERNET: www.altrip.de
Gemeindeverwaltung, Reginostr. 10, Tel. 39 99-0

ANNWEILER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76855 VORWAHL: 06346 INTERNET: www.trifelsland.de
Bildungsstätte/Zeltplatz des Pfälzer Turnerbundes, Turnerweg 60, Tel. 92 91 00, Fax 92 91 01
Burg Trifels. ÖZ: Januar bis März 9 – 17 Uhr, April bis September 9 – 18 Uhr, Oktober bis November 9 - 17 Uhr, im Dezember geschlossen. Info: Tel. 84 70 oder Büro für Tourismus
Büro für Tourismus für das Trifelsland, Meßplatz 1, Tel. 2200, Fax 7917, Internet: www.trifelsland.de
Galerie Stadtmühle, Hauptstraße 6, Tel. 10 17, ÖZ: Mi. bis So. 15 - 18 Uhr
Minigolfanlage, Tel. 84 15
Museum unterm Trifels, mit Gerberwerkstatt, Am Schipkapass 4, ÖZ: 15. März bis 31. Oktober Di. bis So. 10 – 17 Uhr, übrige Zeit Sa. und So. 13 – 17 Uhr. Eintritt: 2,60 Euro, Studenten, Azubis 1,80 Euro, Kinder (6 – 18 Jahre) 1,00 Euro. Telefon 16 82
Trifels-Erlebnisbad, beheiztes Freibad, August-Bebel-Straße, ÖZ: 15. Mai bis 15. Sept. täglich 7 - 19 Uhr, Tel. 928422
VG-Verwaltung, Meßplatz 1, Tel. 301-0

BAD BERGZABERN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76887 VORWAHL: 06343 INTERNET: www.bad-bergzabern.de
Böhämmerhaus, Am Wonneberg, im Wald hinter der Edith-Stein-Klinik, ÖZ: So. 10 – 12 Uhr, Anfahrt: von der Stadtmitte aus Rg. Pirmasens, hinter dem Kurzentrum links ab, am Parkplatz vorbei, auf Schilder achten. Telefon 4929, Internet: www.boehaemmer.de
Büro für Tourismus, Kurtalstraße 27, Tel. 98966-0
Freibad, beheizt, Friedrich-Ebert-Straße, ÖZ: Mai bis September täglich ab 9 Uhr
Galerie der Südpfälzischen Kunstgilde e.V., „art galerie am schloss“, Schloßgasse 3, ÖZ: Mi. bis Fr. 14 - 18 Uhr, So. 11 - 18 Uhr,
Hallenbad, Friedrich-Ebert-Straße, ÖZ: Oktober bis April Mo./Mi./Fr. 7.30 - 21 Uhr, Di. 7.30 - 19 Uhr, Do. 7.30 - 19.30 Uhr, Sa./So. 9.00 – 17.00 Uhr, Feiertag 9.00 – 13.00 Uhr
Heimatmuseum, im Gasthaus „Zum Engel“, Königstr. 45, ÖZ: im Sommerhalbjahr Mi. und Sa. 16 - 18 Uhr, Tel. 701-18
Jugendherberge, Altenbergweg, Tel. 83 83
Kurverwaltung
Minigolfanlage, im Kurpark
Modellbahnfreunde, Lindelbrunnstr. 3, ÖZ: Mi. 19 - 20 Uhr, Tel. 93 93 00
Städtisches Museum (siehe Heimatmuseum)
Südpfalztherme-Thermalbad, am Kurpark, ÖZ: ab September 2005 wieder geöffnet, Tel. 9340-14
VG-Verwaltung, Königstraße 61, Tel. 701-0
Zinnfigurenmuseum, Am Marktplatz (Buchhandlung Wilms), ÖZ: Mo. bis Fr. 9.00 – 12.30 Uhr + 14 – 18.30 Uhr, Sa. 9.00 - 13 Uhr, Eintritt: 2,50 Euro, Tel. 93 91 72
Westwallmuseum, Kurfürstenstraße, ÖZ: März bis Juni am ersten Sonntag im Monat, Juli bis Oktober jeden Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr, auch an Ostern, Pfingsmontag und 3. Oktober. Telefon 06398 367

BAD DÜRKHEIM
POSTLEITZAHL: 67098 VORWAHL: 06322 INTERNET: www.bad-duerkheim.de
Bismarckturm, ÖZ: Sa./So./Feit. geöffnet, Eintritt: Erw. Euro, Kinder Euro, Info: Weingut Bühler, Hinterbergstr. 12, Tel. 21 02, Fax 81 79
Burg Hardenburg, im OT Hardenburg. ÖZ: 9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr (April bis September bis 18 Uhr), Montag bzw. 1. Werktag der Woche sowie im Dezember geschlossen. Letzter Einlaß 30 Minuten vor Schließung. Eintritt: Euro, Tel. 75 30
Camping-Park Knaus, Tel. 6 13 56, Fax 81 61
Dürkheimer Fass, St. Michael-Allee 1, Tel. 21 43
Freizeitbad (siehe Salinarium)
Galerie für Atelier- und Bühnenkunst, Schloßkirchenpassage 4, Tel. 98 04 52
Heimatmuseum, im Haus Catoir, Römerstr. 20, ÖZ: Di. bis So. 14 - 17 Uhr, Eintritt frei, Tel. 980-714 oder 935-140
Kreisfremdenverkehrsamt, Philipp-Fauth-Straße 11, Tel. 961-102, Fax 961 254
Kulturbüro, Telefon 93 51 40
Kurzentrum, Kurbrunnenstraße 14, Telefon 01802 964965, E-Mail: info@kurzentrum-bad-duerkheim.de
Minigolfanlage, im Kurpark, ÖZ: Fr. bis So. 11 - 19 Uhr, übrige Tage 13 - 19 Uhr, Tel. 80 34
Pfalzmuseum für Naturkunde, Hermann-Schäfer-Str. 17, im OT Grethen (an der B 37), Telefon 9413-0, ÖZ: Di. - So. 10 - 17 Uhr, Mi. 10 - 20 Uhr, geringer Eintritt wird erhoben. Internet: www.pfalzmuseum.de
Römisches Weingut "Weilberg", Brunnengasse 28, DÜW-Ungstein, Tel. 89 95. ÖZ: Das Freilichtmuseum ist bei Helligkeit offen
Salinarium, Freizeitbad mit Hallen- und Freibad, Kurbrunnestraße 28, am Wurstmarktplatz, ÖZ: Mo. 9 – 19 Uhr, Di. bis Do. 9 - 22 Uhr, Mi. 6.45 - 22 Uhr, Fr. 9 – 23 Uhr, Sa. und So. 9 - 19 Uhr. Das Freibad ist während der Saison Mo. bis Fr. bis 21 Uhr geöffnet. SAUNA: Mo. 12 bis 22 Uhr, Di. bis Do. 10 bis 22 Uhr, Fr. 10 – 23 Uhr, Sa. und So. 10 bis 21 Uhr. Eintritt: 3,50 Euro (2 Std.), 5,00 Euro (Tageskarte), Jugendliche 1,70 Euro / 2,50 Euro, unter 6 Jahren frei. SAUNA: 11,00 Euro, Jugendliche unter 16 Jahren 8,50 Euro. Telefon 935-865, Internet: www.salinarium.de
Spielbank im Kurhaus, Schloßplatz 6 - 7, Klassisches Spiel (Roulette, American Roulette, Black Jack) tgl. ab 14 Uhr. Automatenspiele (Slotmaschinen, elektr. Roulette und Pferderennen, Video-Poker) tgl. ab 16 Uhr, angemessene Kleidung erforderlich, Mindestalter 18 Jahre, Tel. 94 24-0, Internet: www.casino-bad-duerkheim.de
Staatsbad GmbH, Kurbrunnenstr. 14, Tel. 96 40, Fax 96 41 67
Stadtverwaltung, Kulturbüro, Mannheimer Str. 24, Tel. 935-142
Tourist-Information, Mannheimer Str. 24, Tel. 935-156, Fax 935-159, Internet: www.bad-duerkheim.de

BEDESBACH (KUS)
POSTLEITZAHL: 66885 VORWAHL: 06381 INTERNET: www.bedesbach.de
Alte Schmiede, Ringstr. 14 a, ÖZ am jährlichen Schmiedetag (letzter So. im August) und nach Vereinbarung, Tel. 993104
Bienenlehrpfad, auf Hohenestel, Telefon 06383 363 (Erich Horbach)

BELLHEIM (GER)
POSTLEITZAHL: 76756 VORWAHL: 07272 INTERNET: www.bellheim.de
Schwimmpark, beheiztes Freibad, ÖZ: ab Mitte Mai täglich 9 - 19 Uhr, Tel. 70 08-0
VG-Verwaltung, Schubertstraße 18, Tel. 7008-0

BENNHAUSEN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06357 INTERNET: www.kirchheimbolanden.de
Alte Schmiede, Hauptstr. 21, ÖZ: immer einsehbar, Tel. 56 14

BILLIGHEIM-INGENHEIM (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76831 VORWAHL: 06349
Campingplatz Klingbachtal, Klingener Str. 52, Tel. 62 78
Freibad, unbeheizt, am Campingplatz im Klingbachtal, ÖZ: Ende Mai bis Mitte September täglich ab 9 Uhr, Tel. 61 45

BOBENHEIM-ROXHEIM (LU)
POSTLEITZAHL: 67240 VORWAHL: 06239
Gemeindeverwaltung, Roxheimer Str. 80, Tel. 82-0
Heimatmuseum, ehem. Rathaus, Friedrich-Ebert-Str. 43, ÖZ: 1. So. im Monat 14 – 17 Uhr, Eintritt: frei, Tel. 92 94 05

BOBENTHAL (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06394 INTERNET: www.niederschlettenbach.de
Hirzeckhaus, Wanderhütte des PWV Bad Bergzabern, ÖZ: 2. So. im März bis 01.11. an allen Sonn- u. Feiertagen 10 - 18 Uhr. Info: Horst Rosenblüth, Tel. 06343 5264

BÖCHINGEN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76833 VORWAHL: 06341
Heimatmuseum, Haus der Südostdeutschen, Prinz-Eugen-Str. 22, ÖZ: Sa./So., Tel. 6 04 13 oder 6 34 15

BOLANDEN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67295 VORWAHL: 06355 INTERNET: www.kirchheimbolanden.de 
Kloster Hane, Info über Bolander Heimatverein
Theater „Blaues Haus“, OT Weierhof, Telefon 1799, www.blaues-haus-ev.de

BORNHEIM SÜW)
POSTLEITZAHL: 76879 VORWAHL: 06348
Gemeindeverwaltung, Tel. 77 07
Minigolfanlage im Freizeitcenter, Tel. 71 17

BÖRRSTADT (KIB)
POSTLEITZAHL: 67725 VORWAHL: 06357
Börrstadter Gartenbahn, am Freizeitgelände hinter der Gemeindehalle, Info: Telefon 7262 (Vorstand Robert Schmitz) oder 807 (OB Schmitz)
Golfplatz, Röderhof 3 a, Übungs- und Trainerstunden sind möglich, Telefon 96094

BOSENBACH (KUS)
POSTLEITZAHL: 66887 VORWAHL: 06385
Freibad, Eckstraße 30, Tel. 925226 oder VG Altenglan
Wolfskirche, am Friedhof Rg. Friedelshausen, Telefon 06381 42090

BRUCHMÜHLBACH-MIESAU (KL)
POSTLEITZAHL: 66892 VORWAHL: 06372 INTERNET: www.bruchmuehlbach-miesau.de
VG-Verwaltung, Am Rathaus 2, Tel. 922-036
Wald-Warmfreibad, OT Miesau,

BRUCHWEILER-BÄRENBACH (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06394
PWV-Haus „Am Schmalstein“, ÖZ: Mi. 12 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr. Telefon 780. Info: Edwin Frary, Tel. 53 12

BRÜCKEN (KUS)
POSTLEITZAHL VORWAHL: 06386 INTERNET: www.bruecken-pfalz.de
Diamantschleifer-Museum, Hauptstraße 47, ÖZ: Di. 9.30 bis 12 Uhr, Do. + So. 14 bis 17 Uhr, Telefon 99 31 68, Internet: www.diamantschleifermuseum.de

BUNDENTHAL (PS)
POSTLEITZAHL 76891 VORWAHL: 06394 INTERNET: www.bundenthal.de
Geologischer Lehrpfad „Fladensteine“, am Sportplatz, ganzjährig geöffnet, Info: Tourist-Info Dahn

BURRWEILER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76835 VORWAHL: 06345 INTERNET: www.burrweiler.de
Ofenmuseum, Fam. Stritzinger, Hauptstr. 1, ÖZ: Do. und Fr. 14 – 18 Uhr, Sa. 11 – 17 Uhr, So. 13 – 18 Uhr, Tel. 91 90 33, Internet: www.deutsches-ofenmuseum.de

BUSENBERG (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06391
Burgruine Drachenfels, südlich von Busenberg, ganzjährig zugänglich, Info: Tourist-Info Dahn
PWV-Haus „Drachenfelshütte“, ÖZ: ganzjährig Mi. und Sa. ab 11 Uhr, So./Feit. ab 9 Uhr. Info: Tel. 3877 (Hütte) oder 1875 (G. Schwarzmüller)

CARLSBERG (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67316 VORWAHL: 06356
Naturfreundehaus Rahnenhof, Tel. 281, Fax 56 14

CONTWIG (PS)
PWV-Haus „Mühlberghütte“, ÖZ: n. Vereinb., Auskunft bei Walter Kennel, Tel. (06332) 51 67
PWV-Haus „Hahnberghütte“, ÖZ: Mi. 10 - 19 Uhr, Sa. 14. – 19 Uhr, So. 10 - 19 Uhr und an allen Feiertagen. Das Haus hat 14 Betten, Wasch- und Duschräume, Selbstversorgerküche und einen Aufenthaltsraum für Wanderer. Auskunft bei Frau Müller, Tel. (06332) 5 01 35.

DACKENHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67273 VORWAHL: 06353 INTERNET: www.freinsheim.de
Golfanlage Deutsche Weinstraße, Im Bitzgrund 1, Tel. 9892-1

DAHN (PS)
POSTLEITZAHL: 66994 VORWAHL: 06391 INTERNET: www.dahner-felsenland.net
Burgenmassiv „Altdahn“ mit Burgenmuseum. ÖZ Museum: Karfreitag bis 1. November täglich 11 - 17 Uhr. Die Burgenanlage ist das ganze Jahr zugänglich. Info: Tel. 99354 oder Tourist-Info. Burgschänke, April bis Oktober 10 – 18 Uhr (Di. Ruhetag), Telefon: 3650, Internet: www.burgen-rlp.de
Burgruine „Neudahn“, ca. 1,5 km nordwestlich von Dahn, ganzjährig zugänglich, Info: Tourist-Info
Campingplatz "Büttelwoog", Fam. Lejeune, Tel. 5622, Fax 5326, Internet: www.camping-buettelwoog.de
Campingplatz „Neudahner Weiher“, Telefon 1326, Fax 409591, Internet: www.camping-neudahner-weiher.de
Dahner Sommerspiele, Info und Kartenvorverkauf bei Tourist-Information
Elwetritsche Lehrpfad, im Kurpark, mit anschließendem Elwetritsche Rundwanderweg, ÖZ Lehrpfad: Anfang Mai bis Ende Oktober. Info: Tourist-Information
Felsland-Badeparadies, Eybergstraße 1, ÖZ: Mo. 9 - 22 Uhr, Di. bis Do. 9 - 21 Uhr, Fr. 9 - 22 Uhr, Sa., So., Feiertag 8 - 19 Uhr, Tel. 2179, Internet: www.felsland-badeparadies.de
Ferienzentrum Campingplatz Neudahn, Tel. 1697
Galerie "N", Altes Rathaus, Marktstraße 7. ÖZ bei Ausstellungen: Mi., Do., Fr., So. 15 - 18 Uhr
Jugendherberge, Am Wachtfelsen 1, Tel. 1769, Internet: www.diejugendherbergen.de
Kreisgalerie des Landkreises Südwestpfalz, Schulstraße 14, ÖZ: Di., Do., Sa. 15 - 17 Uhr, So. 10 - 12 Uhr, Tel. 3222
Museum für Naturkunde, Handwerk und Waffentechnik im OT Reichenbach,. ÖZ: März bis Oktober Mi. und Fr. 14 - 17 Uhr, Sa., So., Feiertag 10 - 17 Uhr, Eintritt: Euro, Tel. 50 67
PWV-Haus „Im Schneiderfeld“, ÖZ: April bis Oktober Di. bis So./Feit. 10 - 18 Uhr. Ab 3. So. Januar bis 31.03. und 01.11. bis 3. So. Dez. Mi./Sa./So./Feit. 10 - 18 Uhr. Zw. Weihnachten und Neujahr täglich 10 - 18 Uhr. Tel. 1793 oder 1437 (Fam. Guttenbacher)
Tourist-Information, Schulstraße 29, Tel. 5811, Internet: www.dahner-felsenland.net

DANNENFELS (KIB)
POSTLEITZAHL: 67814 VORWAHL: 06357 INTERNET: www.dannenfels.de
Donnersberger Flugschule, Power-Trikes und Motorschirme, Rundflüge, Bennhauser Str. 9, Telefon 7293 (Hermann Schwab)
Donnersberghaus, Informationszentrum für den Donnersbergraum, Heimatmuseum, Oberstr. 4, ÖZ: Mai bis Oktober jeden letzten Sa. im Monat von 15 - 17 Uhr, Tel. 53 52 oder Tourist-Info
Dorfmuseum, Privatsammlung der Fam. Gümbel, Hohlstr. 1, ÖZ: Oktober bis Mai jeden letzten Sa. im Monat von 15 - 17 Uhr
„Keltenhütte“ am Donnersberg, ÖZ: Sa. / So. 11 - 18 Uhr, Auskunft unter 975900
Ludwigsturm, ca. 27 m hoher Aussichtsturm auf dem Donnersberg, ÖZ: sonntags, ansonsten Schlüssel im Gasthaus „Waldhaus“ erhältlich
Tourist-Info, Oberstr. 1, Tel. 16 14

DANNSTADT-SCHAUERNHEIM (LU)
POSTLEITZAHL: 67125 VORWAHL: 06231 INTERNET: www.dannstadt-schauernheim.de
VG-Verwaltung, Am Rathausplatz 1, Tel. 401-0

DEIDESHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67146 VORWAHL: 06326 INTERNET: www.deidesheim.de
Deutsches Film- und Fototechnik-Museum, Weinstraße 33 (Passage neben dem Gasthof "Zur Kanne"), ÖZ: März bis Dezember Mi. bis Fr. 16.00 - 18.30 Uhr, Sa./So./Feit. 14.00 – 18.30 Uhr. Eintritt: 3,50 Euro, Schüler, Rentner, Studenten 2,50 Euro. Tel. 65 68, Tel. 96 77-0, Internet: www.film-fotomuseum.de
Freibad, beheizt, Schwimmbadstraße 22. ÖZ: während der Freibadesaison täglich ab 10 Uhr. Telefon 64 66
Minigolfanlage, im Schloßpark, ÖZ (bei guter Witterung): April bis Oktober Sa./So. ab 13 Uhr, in den Sommerferien Di. bis So. ab 13 Uhr
Museum für Weinkultur, Marktplatz 8 (Hist. Rathaus), ÖZ: von März bis Dezember Mi. bis So. 16 - 18 Uhr, Tel. 98 15 61, Eintritt frei
Tourist-Information, Bahnhofstr. 5, Tel. 96 77-0, Fax 96 77-18, Internet: www.deidesheim.de, E-Mail: touristinfo@deidesheim.de

DIRMSTEIN (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67246 VORWAHL: 06238
Boule-Bahn, am Eckbach, kostenlos nutzbar
Eckbach- Mühlenweg, an der Spormühle im Südwesten der Gemeinde
Führungen durch den historischen Ortskern, Buchung über Gemeindesekretariat
Gemeindesekretariat, Marktstraße 4 (Sturmfeder´sches Schloss), Telefon 667, ÖZ: Mo. bis Fr. 8 bis 11 Uhr, E-Mail: og-dirmstein@t-online.de
Koeth-Wanscheid´sches Schloss, Besichtigung nur von außen, mit Englischem Garten (tagsüber frei zugänglich)
Sturmfeder´sches Schloss, heute Rathaus und Kulturzentrum
Zweikirche St. Laurentius (zwei Konfessionen in getrennten Räumen unter einem Dach), von 1746

DÖRRENBACH (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06343 INTERNET: www.doerrenbach.de
Fremdenverkehrsverein, Im Rathaus, Tel. 48 64 oder 13 12

DÖRRMOSCHEL (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06361
Steinemuseum, Hauptstr. 55, ÖZ: 1. und 3. Sonntag im Monat 10 – 16 Uhr, Eintritt frei, Inhaber Georg Kattler, Telefon 22190

EDENKOBEN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 67480 VORWAHL: 06323 INTERNET: www.edenkoben.de
Büro für Tourismus, Poststr. 23, Tel. 959-222, Internet: www.edenkoben.de und www.garten-eden-pfalz.de
Herrenhaus, Edenkobener Tal, Klosterstraße 175, ÖZ: Mo. bis Sa. 17 - 20 Uhr, So. 11 - 18 Uhr, Tel. 23 22
Kloster Heilsbruck, „Kultur im Kloster“ im Juli und August, Tel. 28 83
Künstlerhaus Bergelmühle, Klosterstraße 177, Ausstellungen, Lesungen, Matineen, Konzerte, Telefon 2325
Minigolfanlage, im Park der Villa Medica, Klosterstr. 179, Tel. 80 20
Mühlenmuseum, Führungen jeden Freitag 10 Uhr, Geschichtliches zu der letzten (stillgelegten) Mühle am Edenkobener Mühlbach, Info und Anmeldung: Galerie Neumühle, Klosterstraße 173, Telefon 2801
Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstr. 107, ÖZ: April bis Okt. Fr. 16 - 19 Uhr, Sa. 15 - 18 Uhr, So. 14 - 17 Uhr. Nov. bis März So. 14 - 17 Uhr, Tel. 8 15 14
Pfäzerwald-Vereinshaus „Hüttenbrunnen, Telefon 28 27, Dienstag Ruhetag, Mehrbettzimmer für 28 Personen mit fließend Kalt- und Warmwasser, Duschen, 22 Touristenlager
Rietburgbahn, 1. Pfälz. Sesselbahn, ÖZ: Im März So. 9 - 17 Uhr, Karfreitag bis 1. Nov. täglich 9 - 17 Uhr, Sa./So./Feit. 9 - 18 Uhr, Tel. 1800 oder 959-222, Preise
VG-Verwaltung, Poststr. 23, Tel. 959-0
Villa Ludwigshöhe, ÖZ: April bis September 9 - 18 Uhr und 14 - 17 Uhr, Oktober bis März 9 - 17 Uhr und 14 - 17 Uhr, letzter Einlaß 30 Min. vor Schließung, erster Werktag der Woche und Dezember geschlossen, Eintritt: Erw. Euro, Rentner/Studenten Euro, Jugendliche (bis 18 J.) Euro. Tel. 9 30 16 oder 959-222

EDESHEIM (SÜW)
POSTLEITZAHL: 67483 VORWAHL: 0 6323 INTERNET: www.edesheim-pfalz.de
Freibad, beheizt, Leonhard-Eckel-Siedlung, ÖZ: Mitte Mai bis September Mo. bis Fr. 9 - 20 Uhr, Sa./So. 9 - 19 Uhr, Tel. 43 47
Hotel Schloß Edesheim, Schloßfestspiele, Luitpoldstraße 9, Tel. 9424-0, Internet: www.schloss-edesheim.de

EISENBERG (KIB)
POSTLEITZAHL: 67304 VORWAHL: 06351 INTERNET: www.eisenberg.de
Bergbaufolgelandschaft „Erdekaut“, Telefon 407350
Glockenturm im OT Stauf, ca. 7,5 m hoch (Aussichtshöhe ca 15 m), jederzeit zugänglich
Haus Isenburg, Römermuseum, Friedrich-Ebert-Straße 28, Tel. 5044
Kunst- und Kulturverein UNIKAT, Tel. 37327
Minigolfanlage, Virchowstraße (zw. Freibad und AOK)
PWV-Hütte „Waldhaus Schwefelbrunnen“, ÖZ: So. 13 - 18 Uhr, Aufkunft bei Werner Barthe, Tel. 2804
Römische Ausgrabungen „VICUS“, Telefon 407350
Waldschwimmbad, beheiztes Freibad mit Riesenwasserrutsche, ÖZ: Mitte Mai bis Mitte September Mo. bis Fr. 8 - 20 Uhr, Sa./So. 8 - 19 Uhr, Tel. 41133
Weitere Angebote: Burgruine Stauf, Campingplatz, Kneippwanderweg, Radwanderweg, Theater

ELMSTEIN (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67471 VORWAHL: 06328 INTERNET: www.elmstein.de
Burgruine Spangenberg im Elmsteiner Tal, Führungen nach Vereinbarung, Burgschenke Sa. 13 - 19 Uhr, So./Feit. 10 - 19 Uhr geöffnet, Tel. (06325) 78 73 oder (06321) 92 68-92
Minigolfanlage, Bahnhofstraße, ÖZ: Ostern bis Anfang Oktober täglich 15 - 21 Uhr, So. ab 14 Uhr
Naturbadeweiher Helmbach mit Kneipp-Anlage, Tel. (06325) 63 85
Naturfreundehaus „Harzofen“, Tel. 229
Waldarbeitsmuseum, Historische Wappenschmiede, Möllbachstraße. ÖZ: Mai bis Oktober So. 14 - 16 Uhr (14-tägig, zu den Fahrtzeiten des Kuckucksbähnels)
Verkehrsamt, Bahnhofstr. 14, Tel. 234, Fax 82 33

ENKENBACH-ALSENBORN (KL)
POSTLEITZAHL: 67677 VORWAHL: 06303 INTERNET: www.enkenbach-alsenborn.de
Bajasseum (Zirkusmuseum) Alsenborn, Rosenhofstraße, Tel. 913-0. ÖZ: täglich 9.00 bis 18.00 Uhr. Eintritt: frei
Freibad, beheizt, Burgstraße 17, im OT Alsenborn, ÖZ: ab 1. Mai täglich 9 - 20 Uhr, Telefon 2375 oder 913-153
Hallenbad der Bereitschaftspolizei, Birkenstr. 107, ÖZ: Oktober bis April Fr. 19.30 bis 21.30 Uhr, So. 9.00 bis 13.00 Uhr, Telefon 8011
Provinz-Kino, Bahnhofstr. 3 a, Tel. 1595
VG-Verwaltung, Hauptstr. 18, Telefon 913-0

EPPENBRUNN (PS)
POSTLEITZAHL: 66957 VORWAHL: 06335 INTERNET: www.eppenbrunn.de
Heimat- und Waldmuseum, Neudorfstr. 7. ÖZ: So. 14 - 16 Uhr, Info über Verkehrsamt
Minigolfanlage, im Freizeitpark
Verkehrsamt, Haus des Gastes im Freizeitpark, Tel. 5155

ERFWEILER (PS)
POSTLEITZAHL: 66996 VORWAHL: 06391 INTERNET: www.erfweiler.de
"Die Werkstatt", Winterbergstraße 85. ÖZ: Mi., Do., Sa., So., Feit. 14 – 17 Uhr, Telefon 1728

ERLENBACH BEI DAHN (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06398
Badesee „Seehofweiher“, Nähe Burg, Info: Tourist-Info Dahn
Burg Berwartstein. ÖZ: 1. März bis 1. Nov. täglich 9.00 – 18.00 Uhr, in der übrigen Zeit Sa./So. 13.00 – 17.00 Uhr. Eintritt: 3,00 Euro. Info: Tel. 210 (Fam Wadle) oder Tourist-Info in Dahn. Internet: www.burgberwartstein.de
Turm Kleinfrankreich, Vorwerk zur Burg Berwartstein, Info: Tourist-Info Dahn

ERZENHAUSEN (KL)
POSTLEITZAHL: 67685 VORWAHL: 06374 INTERNET: www.weilerbach.de
Tropfsteinhöhle“, der alte Bergwerkstollen ist zwischen Mai und September mit Taschenlampe und festem Schuhwerk auf eigene Faust begehbar. Info über VG Weilerbach

ESTHAL (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67472 VORWAHL: 06325 INTERNET: www.esthal.de
PWV-Hütte „Wolfsschluchthütte“, Tel. 89 65

EULENBIS (KL)
POSTLEITZAHL: 67685 VORWAHL: 06374 INTERNET: www.eulenbis.de
Beerewei(n)museum, im Bürgerhaus, Tel. 1310, ÖZ: nach Vereinbarung

FALKENSTEIN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06302
Freilichtbühne Burgruine Falkenstein, Aufführungen Mai bis September, Programm bei OB Fischer, Tel. 40 14, oder im Tourismusbüro der VG, Telefon 06302 602-61
Gut Wambacherhof, Fam. Pirkl, Scheunenfeste nach Vereinbarung, Tel. 25 03
PWV-Haus „Burghütte“, ÖZ: Sa. 12 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr, Auskunft in der Burghütte (Telefon 924885) oder Fam. Freihöfer (06355 1037) ode bei Michaela Demmerle, Tel. 46 89

FINKENBACH (KIB)
Wehrkirche mit Wandmalereien

FISCHBACH BEI DAHN (PS)
POSTLEITZAHL: 66996 VORWAHL: 06393 INTERNET: www.fischbach-im-wasgau.de
Atelier „Zum neuen Leben“, Erwin Würth, Sandbuckel 2, im OT Petersbächel, ÖZ: Mi. 17.00 – 19.00 Uhr, Telefon 1243
Biosphärenhaus, Am Königsbruch 1. Telefon: 06393 9210-0. Internet: www.biosphaerenhaus.de
PWV-Haus „Walthariklause“ des PWV Petersbächel-Gebüg e. V. ÖZ: Mo. bis Fr. ab 16 Uhr, Sa. ab 14 Uhr, So./Feit. ab 9 Uhr, Tel. 1307 oder 413 (Heinrich Müller)

FÖCKELBERG (KUS)
POSTLEITZAHL: 66887 VORWAHL: 06385
Aussichtsturm Potzberg, auf dem Potzberggipfel, Telefon 06381 42090 (VG)
Wildpark Potzberg. ÖZ: April bis September täglich 9 - 19 Uhr, Oktober bis März 10 - 17 Uhr. Flugschauzeiten März bis Oktober 11 Uhr + 15 Uhr, Telefon 6228. Info bei Tourist-Info Kusel. Internet: www.wildpark.potzberg.de

FRANKENECK (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67468 VORWAHL: 06325 INTERNET: www.frankeneck.de
Papiermacher- und Heimatmuseum, Talstr. 47, Tel. 84 80. ÖZ: Do. 14 - 17 Uhr

FRANKENSTEIN (KL)
INTERNET: www.frankenstein.de
Burgruine Frankenstein, Führungen möglich, Broschüre und Auskunft über Verbandsgemeindeverwaltung Hochspeyer

FRANKENTHAL
POSTLEITZAHL: 67227 VORWAHL: 06233 INTERNET: www.frankenthal.de
Erkenbert-Museum, Rathausplatz, Tel. 8 94 95 oder 8 95 35. ÖZ: Di. bis So. 14 - 18 Uhr
Hallenbad, ÖZ: Mo. 13 - 20 Uhr/ Di. 6.30 - 18 Uhr / Mi. 8 - 22 Uhr / Do. 6.30 - 18 Uhr / Fr. 8 - 22 Uhr / Sa. 8 - 17.30 Uhr / So. 8 - 16 Uhr, von April bis Okt. nur 8 - 13 Uhr / Juli + August normalerweise geschlossen, Tel. 602-292
Kulturamt, Kanalstr. 1, Tel. 89-237
Pfalz-Rock, Kletterzentrum, Mörscher Straße 89, ÖZ: Mo., Mi., Fr. 14 – 22.30 Uhr, Di., Do. 9.00 – 22.30 Uhr, Sa. und So. 10.00 – 21.00 Uhr. Eintritt: 11,00 Euro (Tageskarte für Nicht-DAV-Mitglieder), Telefon 366157, Internet: www.pfalz-rock.de
Stadthalle, Tel. (0130) 12 41 82, Kartenservice 49 90
Stadtverwaltung, Rathaus, Tel. 89-395, Fax 89-400
Strandbad, ÖZ: Mitte Mai bis Mitte September täglich 9 - 19 Uhr, Di./Do. bereits ab 7 Uhr, Tel. 89-440 oder 6 40 27
Theater "Alte Werkstatt", Kanalstr. 6, Kassenöffnung Di. und Fr. 10.30 - 12.30 Uhr, Do. und Sa. 16 - 18 Uhr, Kartenreservierung Tel. 2 19 19

FREINSHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67251 VORWAHL: 06353 INTERNET: freinsheim.de
Bücherei im Retzerhaus, Herrenstraße 10, Tel. 98 96 78, ÖZ: Mo., Mi., Fr. 19 – 20 Uhr, Mo. 15 – 16 Uhr, 1. und 3. Sa. im Monat 10 – 13 Uhr
Galerie Schmitt-Zulauf, Gottfried-Weber-Haus, Gottfried-Weber-Str. 5, Tel. 35 87, Fax 35 88, Internet: www.moderne-kunst.de, ÖZ: Mi. bis Fr. 15 - 19 Uhr, Sa. und So. 11 - 18 Uhr,
Handwerkermuseum, im Inneren Tor, (neben Haus Herrenstr. 12), ÖZ: Samstag/Sonntag 14 – 16 Uhr, Eintritt: 2,00 EURO, Auskunft: 0172 6308783
Kleine Galerie, Walter Geiselhart, Im Kitzig 9, Tel. 46 65
Planwagenfahrten, Infos bei den i-Punkten Freinsheim und Kallstadt
Schmuck-Galerie, Michael Helfrich, Herrenstr. 9, Tel. 91 52 30
Tourist-Information (i-Punkt), Hauptstr. 2, Tel. 98 92 94, Fax 98 99 04, ÖZ: Mo. bis Fr. 10 – 12 und 14 – 16 Uhr, September und Oktober Freitag bis 18 Uhr, Ostern bis Ende Oktober Samstag 10 – 14 Uhr, Sonntag und Feiertag 10 – 12 Uhr
Verkehrsamt Verbandsgemeinde Freinsheim, Bahnhofstr. 12, Tel. 93 57 73, Fax 93 57 70, 24-Std-Fax-Abruf-Service (06 21) 70 000 943
Winzerverein Freinsheim eG, Südliche Winzerstr. 2 – 6, Tel. 66 21, Fax 66 23, Internet: winzerverein-freinsheim.de
Zinnfiguren im Winzerhaus, Breite Str. 9, ÖZ: nach Vereinbarung, Tel. 16 86

FUSSGÖNHEIM (LU)
POSTLEITZAHL: 67136 VORWAHL: 06237
Heimatmuseum, Tel. 3288. ÖZ: jeden zweiten Sonntag im Monat 13 - 18 Uhr
Deutsches Kartoffelmuseum, Hauptstraße 62. ÖZ: 2. Sonntag im Monat 13 – 18 Uhr. Telefon 3288 oder 929266.

GERBACH (KIB)
POSTLEITZAHL: 67813 VORWAHL: 06361
AZUR-Campingplatz Pfalz, Tel. 82 87, Fax 22523
Freibad, beheizt, am AZUR-Campingplatz, Tel. 8287

GERMERSHEIM
POSTLEITZAHL: 76726 VORWAHL: 07274 INTERNET: www.germersheim.de
Campingplatz, Baggersee Sondernheim, Tel. 960-0
Deutsches Straßenmuseum, Im Zeughaus der hist. Festungsanlage, ÖZ: Di. bis Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. bis So. 11 - 18 Uhr, Telefon 500500, Internet: www.deutsches-strassenmuseum.de
Stadt- und Festungsmuseum, Am Ludwigsring 1, Tel. 960260. ÖZ: April bis Dezember mittwochs 14 - 18 Uhr und jeden 1. Sonntag im Monat 10 - 17 Uhr
Stadtverwaltung, Kulturamt, Kolpingplatz 3, Tel. 960-218
Touristeninformation, Kolpingplatz 3, Telefon 960-260, Fax 960-112260, Internet: www.germersheim.de
Vogelschutzlehrpfad, Am Vogelpark, Telefon 3503

GLAN-MÜNCHWEILER (KUS)
POSTLEITZAHL: 66907 VORWAHL: 06383 INTERNET: www.vg-glm.de
VG-Verwaltung, Homburger Straße 3, Tel. 9217-0

GLEISWEILER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76835 VORWAHL: 06345 INTERNET: www.gleisweiler.de
Verkehrsverein, Hainbachtalstr. 3, Tel. 30 00

GÖLLHEIM (KIB)
POSTLEITZAHL: 67307 VORWAHL: 06351 INTERNET: www.goellheim.de
Minigolfanlage, im Sport- und Freizeitzentrum, Schläger und Bälle im Sportheim des TuS Göllheim, ÖZ: Di. bis So. 10 - 21 Uhr,
Museum Uhl'sches Haus, Hauptstr. 7, Tel. 83 66 (Museumsleiter)
PWV-Haus „Kriegsberghütte“, ÖZ: So./Feit. 9 - 19 Uhr (Sommerferien geschlossen), Auskunft bei Hans Hornung, Tel. 8921
VG-Verwaltung, Freiherr-vom-Stein-Straße 1 - 3, Tel. 49 09-0, Fax 60 23, Internet: www.vg-goellheim.de

GOSSERSWEILER-STEIN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76857 VORWAHL: 06346 INTERNET: www.gossersweiler-stein.de
Minigolfanlage, im Ferienhof Eichwald, Tel. 5041 (voraussichtlich bis Anfang 2006 geschlossen)

GRÜNSTADT (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67269 VORWAHL: 06359
Allwetterbad, ÖZ: Mo. 12 - 21 Uhr, Di. 8 - 19 Uhr, Mi., Do., Fr. 9 - 21 Uhr, Sa., So. 9 - 19 Uhr (von Mitte Okt. bis Mitte Mai ist montags erst ab 14 Uhr und Sa./So. nur bis 18 Uhr geöffnet), Tel. 954-238
Dekanatsmuseum, Kirchheimer Str. 2 (Martinskirche), Besichtigung nach Vereinbarung, Tel. 22 53
Galerie Kunst am Taubengarten, Taubengarten-hohl 4, ÖZ während der Ausstellungen: Mo. und Di. 17 - 20 Uhr, Sa./So. 15 - 18 Uhr, Tel. 25 28
Galerie Roter Turm, Eistalstraße 6, Grünstadt-Asselheim
Heimatmuseum des Altertumsvereins Grünstadt-Leiningerland e.V., Neugasse 2 (Stadtbücherei), ÖZ: Di. und Fr. 14 - 19 Uhr, Do. 9 - 12 Uhr + 13 - 16 Uhr, Tel. 96 0144
Kulturverein für Grünstadt und Umgebung, Auskunft ber Sibylle Ostertag, Tel. 53 55
Tourist-Information, Kreuzerweg 7, Tel. 93 73 20
Verbandsgemeinde Grünstadt-Land, www.gruenstadt-land.de
Verkehrsvereinigung "Leininger Land" e.V, siehe Tourist-Information
Weinwanderhütte Asselheim, ÖZ: 29.03. bis 11.10.1998 Sa. ab 16 Uhr, So./Feit. ab 10 Uhr

HAGENBACH (GER)
POSTLEITZAHL: 76767 VORWAHL: 07273 INTERNET: www.hagenbach.de
Verbandsgemeindeverwaltung, Ludwigstraße 20, Telefon 9410-0, Internet: vg-hagenbach.de

HASSLOCH (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67454 VORWAHL: 06324 INTERNET: www.hassloch.de
Badepark, Lachener Weg 175, ÖZ: Mo. 12 - 21 Uhr, Di. bis Fr. 9 - 21 Uhr, Sa./So. 9 - 19 Uhr, Eintritt: 5,90 Euro (Winter), 4,00 Euro (Sommer), Jugendliche 3,40 Euro / 2,30 Euro. Tel. 5994760, Internet: www.badepark.de
Freilichtbühne, Kirchgasse 289, Tel. 21 32
Heimatmuseum, Gillergasse 11 im „Ältesten Haus“, ÖZ: März bis Dezember jeden 1. und 3. So. im Monat 15 - 17 Uhr, Tel. 935-225
Holidaypark: attraktiver Freizeitpark u.a. mit der besten Achterbahn der Welt, zahlreichen Shows und Fahrattraktionen. Alle Angebote sind im Eintrittspreis enthalten. Aktuelle Öffnungszeit kann an der Info-Hotline erfragt und im Internet nachgesehen werden. Info-Hotline: 01805 003246 (12 Cent/Min). Internet: www.holidaypark.de
Tourist-Information, Rathausplatz 1, 935-225, Fax. 935-300
Vogelpark, Info über Tourist-Info

HAUENSTEIN (PS)
POSTLEITZAHL: 76846 VORWAHL: 06392 INTERNET: www.hauenstein.rlp.de
Deutsches Museum für Schuhproduktion und Industriegeschichte, Turnstr. 5, ÖZ: Di. bis So. 10 - 16 Uhr, Tel. 915165, Internet: www.deutsches-schuhmuseum.de
Freibad, beheizt, Backelsteinstraße, ÖZ: 9.30 - 19.30 Uhr, Tel. 915-0
Fremdenverkehrsbüro im Rathaus, Schulstraße 4, Telefon 915110
Hallenbad, ÖZ: Di. bis Fr. 15 - 21 Uhr, Sa. 9 - 16 Uhr, So. 8 - 12.30 Uhr, Di. Warmbadetag
Paddelweiher, Internet: www.paddelweiher.de
Tourist-Info im Deutschen Schuhmuseum, Telefon 915165
Verkehrsamt, Gartenstr. 5, Tel. 915-110
Wanderheim „Dicke Eiche“, auf dem Sorgenberg (402 m NN), Tel. 35 96, ÖZ: ganzjährig Sa./So./Fei. 9 - 18 Uhr, Mai bis Okt. auch mittwochs 10 - 18 Uhr, Übernachtung möglich (8 Zimmer mit 40 Betten), Waschräume, Duschen, WC, Küche, Aufenthaltsraum, Auskunft bei Franz Rohner, Am Weimersberg 17 a, Tel. 39 57
Wasgau-Kletterschule, Wolfgang Seibel, Bahnhofstraße 22, Tel. 23 90

HELTERSBERG (PS)
POSTLEITZAHL: 67716 VORWAHL: 06333 INTERNET: www.heltersberg.de
Freibad, beheizt, Bergstraße, Tel. 6 39 74, ÖZ: 9.30 - 20 Uhr
Heimatmuseum, Schulstraße 2, Tel. 6 30 66 oder 63321 (Museumsleiter privat). ÖZ: Di. 15 - 17 Uhr, Fr. 16 - 18 Uhr und 19 - 20 Uhr. Eintritt frei.
Naturfreundehaus, ÖZ: Sa. 14 - 22 Uhr, So. 9 - 18 Uhr, Tel. 64698
Zimmerkopfhütte, ÖZ: Sa. 14 - 20 Uhr, So. 9 - 13 Uhr, Auskunft bei Heinz Fritzinger, Tel. 63994

HERSCHBERG (PS)
POSTLEITZAHL: 66917 VORWAHL: 06375
Minigolfanlage, im Freizeitgelände an der Thaleischweilerer Straße
Waldmuseum, Thaleischweilerer Straße, ÖZ: April bis Oktober So. 10 - 12 Uhr + 14 - 16 Uhr. Tel. 5236 oder 921-150 (VG)

HERXHEIM BEI LANDAU (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76863 VORWAHL: 07276 INTERNET: www.herxheim.de
Kreis der Musikfreunde Herxheim, Tel. 61 89
Motorsportvereinigung e.V., Waldstadion, Tel. 79 97 oder 70 81 (Vorstand)
VG-Verwaltung, Obere Hauptstraße 2, Tel. 501-20
Waldfreibad, beheizt, St. Christophorus-Straße, ÖZ: Ende Mai bis Mitte September Mo./Do. 9 - 20 Uhr, Di./Fr. 6.30 - 20 Uhr, Mi. 9 - 21 Uhr, Sa./So. 8 - 19 Uhr, Tel. 82 74 oder 5 01 19 (VG)

HERXHEIM AM BERG (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67273 VORWAHL: 06353 INTERNET: www.freinsheim.de
Winzergenossenschaft Herxheim am Berg, Weinstraße 1, Tel. 989100, Internet/E-Mail: info@wg-herxheim.de

HESSHEIM (LU)
POSTLEITZAHL: 67258 VORWAHL: 06233 INTERNET: www.hessheim.de
VG-Verwaltung, Hauptstraße 36, Tel. 7707-0

HETTENLEIDELHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67310 VORWAHL: 06351 INTERNET: www.hettenleidelheim.de
Heimatmuseum „Archiv Karl Blum“, Hauptstr. 42, ÖZ: Di. 18 - 19 Uhr, Tel. 6254
VG-Verwaltung, Tel. 405-0

HEUCHELHEIM-KLINGEN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76831 VORWAHL: 06349 INTERNET: www.landau-land.de
Hammerschmiede, OT Klingen, Vorführungen dienstags 16 - 18 Uhr, Tel. 17 57

HINTERWEIDENTHAL (PS)
POSTLEITZAHL: 66999 VORWAHL: 06392 INTERNET: www.hinterweidenthal.de
Minigolfanlage, im Spielpark „Am Teufelstisch“
Spielpark „Am Teufelstisch“, ÖZ: Mai bis Okt., Tel. 91 51 10 (Gemeinde)

HINZWEILER (KUS)
POSTLEITZAHL: 67756 VORWAHL: 06304
PWV-Hütte, ÖZ: Mai bis September sonntags, Info bei Jürgen Thiele, Tel. 5113

HOCHSPEYER (KL)
POSTLEITZAHL: 67691 VORWAHL: 06305 INTERNET: www.hochspeyer-rlp.de
Freibad, solarbeheizt, Am Weiherberg 7, ÖZ: Mitte Mai bis Mitte September täglich 8 - 20 Uhr (Mo. ab 12 Uhr), Tel. 993826
Jugendherberge, Trippstadter Straße 150, am Ortsausgang Richtung Johanniskreuz, Tel. 336, E-Mail: hochspeyer@diejugendherbergen.de
Verbandsgemeindeverwaltung, Hauptstraße 121,
Waldlehrpfad, Rundweg ab Jugendherberge, Länge ca. 3,5 km
Waldprogramm, Info beim Forstamt Otterberg, Telefon 06301 792-60

HORNBACH (PS)
POSTLEITZAHL: ??????? VORWAHL: 06338
Klosteranlage, Telefon 387 (Fr. Lauer) oder 268 (Hr. Schwarz), Internet: www.kloster-hornbach.de

ILBESHEIM (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76831 VORWAHL: 06341
Ortsgemeinde, Vereinigung Gast + Wein

IMSBACH (KIB)
POSTLEITZAHL: 67817 VORWAHL: 06302   INTERNET: www.imsbach.de
Bergbauerlebniswelt: Besucherbergwerke Weiße Grube und Grube Maria, Pfälz. Bergbaumuseum (Ortsstr.2), Grubenrundwanderweg (drei Routen ausgeschildert). ÖZ: April bis Oktober Sa. 13 - 17 Uhr, So./Feit. 10 - 17 Uhr (letzte Führung 16.15 Uhr). Info über Tourimusbüro der VG (Tel. 06302 602-61) oder den Donnersberg-Touristikverband (Tel. 06352 1712. Internet: www.donnersberg-touristik.de
PWV-Haus „Kupferberghütte“, ÖZ: So. 10 - 18 Uhr (Ostermontag bis Ende Oktober), Auskunft bei Gerhard Theobald, Tel. 2304
PWV-Haus „Kronbuchhütte“, ÖZ: So. 9 - 18 Uhr, Auskunft bei Christa Baum (Telefon 609473)

IMSWEILER (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06361
Campingplatz Schleifmühle, Tel. 1746, Fax 3716
Flugplatz, Ultraleichtflugzeuge, Günter Mörsch, 06302 2363

JAKOBSWEILER (KIB)
POSTLEITZAHL: 67814 VORWAHL: 06357 INTERNET: www.kirchheimbolanden.de
Puppenstubenmuseum, Rosenweg 3, ÖZ: So. 14 – 18 Uhr, Telefon 1295 oder 989872 (Ingeborg Michno). Internet: www.puppenstubenmuseum.de

JOCKGRIM (GER)
POSTLEITZAHL: 76751 VORWAHL: 07271 INTERNET: www.jockgrim.de
Zehnthaus, Ludwigstraße 26, ÖZ bei Ausstellun­gen: Fr. 18 - 20 Uhr, Sa. 14 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr, Tel. 52138, Internet: www.zehnthaus.de
Ziegeleimuseum, ÖZ auf Anfrage, Tel. 5 28 95

JOHANNISKREUZ (KL)
INTERNET: www.johanniskreuz.de
Haus der Nachhaltigkeit, Informations- und Dienstleistungszentrum der Landesforsten, ÖZ: täglich (außer Mo.) von 10 bis 16 Uhr (Juni bis August 10 bis 18 Uhr), Eintritt: 2,00 Euro, Kinder 1,00 Euro, Telefon 06306 9210130, Internet: hdn.pfalz.de, E-Mail: hdn@wald-rlp.de

KAISERSLAUTERN
POSTLEITZAHL: (unterschiedlich) VORWAHL: 0631 INTERNET: www.kaiserslautern.de
Altstadttheater, Edith-Stein-Haus, Engelsgasse 1, 67657 KL, Ansprechpartner Eugen Damm, Tel. 6 84 89
Bierkrug-Museum, OT Morlautern, Zum Ellerbach 9, ÖZ: Mo. bis Fr. 16 - 19 Uhr, Info bei Inhaber Dieter Jung, Tel. 7 38 88
Büro für Touristik, siehe Verbandsgemeinde KL-Süd
Dorimare, Schwimmbad am Dorint-Hotel, nähe Fritz-Walter-Stadion, ÖZ: Mo. bis Fr. 9 - 23 Uhr, Sa./So./Feit. 10 - 20 Uhr, Tel. 1 24 40
1.FCK, Geschäftsstelle, Stadionstraße 11, 67663 KL, Tel. 31 88-0, ÖZ: Mo. bis Fr. 9 - 17 Uhr (Mi. nur bis 13 Uhr)
Freibad „Waschmühle“, Morlauterer Str. 100, ÖZ; Mo. 8 - 20 Uhr, Di. 12 - 20 Uhr, Mi. bis So. 8 - 20 Uhr, Tel. 365-23 13
Fruchthalle, Fruchthallstraße, 67653 KL, Tel. 365-14 10
Galerie Wack, Morlauterer Straße 80, 67657 KL, ÖZ: Di. bis Fr. 14 - 19 Uhr, Sa. 11 - 16 Uhr, Tel. 7 27 73
Gartenschau, Turnerstraße 2, ÖZ: 15. April bis 30. Oktober 2005, Mo. bis Fr. 9 – 19 Uhr, Sa. und So. und Ferien 10 – 19 Uhr, Oktober immer nur bis 17 Uhr. Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro, Kinder (7 – 16 Jahre) 3,00 Euro, Internet: www.gartenschau-kl.de
Jugend- und Programmzentrum Steinstraße 47, Tel. 365-26 37
Kreisverwaltung, Referat Fremdenverkehr und Kultur, Lauterstraße 8, 67657 KL, Tel. 71 05-328, Fax 71 05-47
Kulturamt, Fruchthalle, Tel. 365-14 11
Kulturzentrum Kammgarn, 67653 KL, Tel. 365-25 48, Internet: www.kammgarn.de
monte mare Freizeitbad, Mailänder Str. 6, 67657 KL, Pre-Park. ÖZ: Mo. bis Sa. 10 – 22 Uhr, So. 10 – 21 Uhr.  Telefon 0631 3038-0. Internet: www.monte-mare.de
Pfalzbibliothek, Bismarckstr. 17, Tel. 36 47-111, ÖZ: Mo. bis Do. 9 - 12.30 Uhr + 14 - 16.30 Uhr, Di. bis 18 Uhr, Fr. 9 - 15 Uhr, Internet: www.bv-pfalz.de
Pfalzgalerie, Museumsplatz 1, 67657 KL, ÖZ: täglich außer Mo. 10 - 17 Uhr, Di. bis 19 Uhr, Tel. 36 47-2 01, Internet: www.pfalzgalerie.de
Pfalztheater, Willy-Brandt-Platz 4-5, 6767 KL, Telefon 36 75 - 0, Fax 36 75 235, E-Mail info@pfalztheater.bv-pfalz.de, Theaterkasse: Telefon 36 75-209, Kassenzeiten: Di. bis Sa. 10 - 13 Uhr, Di. bis Fr. 16 - 18 Uhr, Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn, telefonische Bestellung 11 – 13 Uhr und 16 – 18 Uhr, elektronische Bestellung verwaltung@pfalztheater.bv-pfalz.de, Internet: www.pfalztheater.de
Stadtbibliothek, Klosterstr. 8, Tel. 365-24 85, ÖZ: Mo., Mi., Fr. 10 - 12 Uhr + 14 - 18 Uhr, Di. 10 - 18 Uhr, Do. 10 - 12 Uhr + 14 - 19 Uhr, Sa. 9 - 12 Uhr
Strandbad Gelterswoog, an der B 270, OT Hohenecken, Tel. 350 35 99, ÖZ: tgl. 9 - 20 Uhr
Theodor-Zink-Museum/Wadgasserhof, Steinstraße 48, ÖZ: Di. bis Fr. 9 - 17 Uhr, Sa. und So. 10 - 18 Uhr, Tel. 365-23 27
Tourist-Information, Willy-Brandt-Platz 1, 67653 KL, Tel. 365-2317, Fax 365-27 23, ÖZ: Mo. bis Do. 8.30 - 12.30 Uhr + 13.30 - 17 Uhr, Fr. 8.30 - 15 Uhr
Verbandsgemeinde KL-Süd, Büro für Touristik, Pirmasenser Straße 62, 67655 KL, Tel. 2016135, Fax 18953, E-Mail: touristik@kaiserslautern-sued.de
Wadgasserhof (siehe Theodor-Zink-Museum)
Warmfreibad, Am Warmfreibad, ÖZ: Mai bis September Mo. 12 - 20 Uhr, Di. bis So. 8 - 20 Uhr, Tel. 365-23 18
Zoo Kaiserslautern, KL-Siegelbach, Zum Tierpark 10, 67661 KL, ÖZ: April bis August 8.30 - 18.30 Uhr, September bis März 9 - 17 Uhr. Eintritt: 3,50 Euro, Kinder (4 – 17 Jahre) 1,50 Euro, Tel. 06301 7169-0, E-Mail: zoo-kaiserslautern@t-online.de

KALLSTADT (DÜW)
POSTLEITZAHL 67169 VORWAHL 06322 INTERNET: www.freinsheim.de
Touristinfo (i-Punkt): Weinstraße 111, Telefon 667838, ÖZ: wie Touristinfo Freinsheim

KANDEL (GER)
POSTLEITZAHL: 76870 VORWAHL: 07275 INTERNET: www.kandel.de
Waldschwimmbad, ÖZ: täglich 9 - 20 Uhr, Tel. 960

KATZWEILER (KL)
POSTLEITZAHL: 67734 VORWAHL: 06301 INTERNET: www.katzweiler-pfalz.de
Freilichtspiele, Programm 2009: Der Räuber Hotzenplotz und Tabaluga & Lilli. Premiere: 7. Juni, Ende: 30. August 2009, Spielpause: 20. Juli bis 7. August 2009. Geschäftsstelle: Lettow-Vorbeck-Str. 28, Kaiserslautern-Erfenbach, Tel. 06301 9619, Fax: 795866, Bühne: Telefon 30202, Internet: www.freilichtspiele-katzweiler.de.
Katzweiler Touristik e.V., Alte Brücke 4, Telefon 8164, Internet: www.touristik-katzweiler.de

KERZENHEIM (KIB)
POSTLEITZAHL: 67304 VORWAHL: 06351 INTERNET: www.eisenberg.de
Klosterruine Rosenthal, Info bei Herrn Kreiselmeyer, Tel. 5044

KIRCHHEIMBOLANDEN
POSTLEITZAHL: 67292 VORWAHL: 06352 INTERNET: www.kirchheimbolanden.de
Donnersberg Touristik-Verband, Uhlandstraße 2, Tel. 17 12, Fax. 710-262, Internet: „www.donnersberg.de“
Freibad, am Thielwoog, Tel. 40 04 88
Galerie Kunstedition Waldherr, Neue Allee 11, ÖZ: Di. bis Fr. 10 - 12 Uhr + 14 - 16 Uhr, Sa. 14 - 17 Uhr, Tel. 7 04 00
Hallen- und Freizeitbad, Telefon 3130 oder 4004-0.
Heimatmuseum, Amtsstraße 14. ÖZ: Mai bis Oktober So. 14 - 16 Uhr, Tel. 4 00 40
Kleine Pfalzbibliothek, in der Karl-Ritter-Schule, ÖZ: Mo. 18 bis 20 Uhr (außer Schulferien), Info: Margita Schreier
Stadtmauer, Begehung der Stadtmauer und Besuch des Hochzeitszimmers, jeden zweiten Sonntag zw. 11.00 und 18.00 Uhr, Infos bei Donnersberg Touristikverband
Theaterkasse, Schloßstr. 37 (neue Stadtbibliothek). ÖZ: Di. 16 - 18 Uhr, Mi. 10 - 12 Uhr, Do. 16 - 18 Uhr, Tel. 40 04 73, Abendkasse jeweils ab 18 Uhr, Tel. 88 80.
Wartturm, Aussichtsturm auf dem Schillerhain, ca. 11,5 m hoch, jederzeit zugänglich

KLINGENMÜNSTER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06349 INTERNET: www.klingenmuenster.de
August-Becker-Museum, Steinstr. 2 (Ortsmitte), ÖZ: ab Ostern So. 11 - 12 Uhr, Januar bis Faschingsdienstag geschlossen, Tel. 85 06

KROTTELBACH (KUS)
POSTLEITZAHL: 66909 VORWAHL: 06386 INTERNET: www.krottelbach.de
Wanderheim Hohe Fels, ÖZ: Mi. bis Sa. 14 - 21 Uhr, So./Feit. 10 - 21 Uhr, Tel. 54 70. Info bei Otto Fuchs, Tel. (06386) 55 45

KUHARDT (GER)
POSTLEITZAHL: 76773 VORWAHL: 07272 INTERNET: www.ruelzheim.de
Galerie La Pastourelle, Hauptstraße 18, Tel. 12 30

KUSEL
POSTLEITZAHL: 66869 VORWAHL: 06381 INTERNET: www.kuseler-musikantenland.de
Bade- und Freizeitpark, Trierer Str. 194,  Telefon 918222.
Draisinentour, Infos bei der Tourist-Info, Internet: www.draisinentour.de (Lange vorher reservieren!!)
Heimatmuseum, Marktstraße 27, Tel. 25 64. ÖZ: täglich (außer Mo.) 14 - 17 Uhr
Museen in der Burg Thallichtenberg: siehe Thallichtenberg
Tourist-Information Pfälzer Bergland/Kuseler Musikantenland, Trierer Straße 41, Tel. 424-270, Fax 424-280
VG-Verwaltung, Marktplatz 1, Tel. 4205-0

LAMBRECHT (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67466 VORWAHL: 06325 INTERNET: www.lambrecht-pfalz.com
Deutsches Schausteller-Museum, Vereinstr. 8, ÖZ: Di., Mi., Fr., So., Feiertag 10 - 12 Uhr + 13 - 18 Uhr, in den Ferien täglich, Tel. 88 73
Klettergarten „Lambrecht Steinbruch“, Tel. 23 33
Naturfreundehaus „Kohlbachtal“, Tel. 17 20 oder (06328) 666
Naturpark Pfälzerwald e. V., Franz-Hartmann-Straße 9, Tel. 95 52-0, Fax 95 52 19
PWV-Hütte „Lambertskreuz“, Tel. (0171) 72 19 728
VG-Verwaltung, Tourist-Info. Sommerbergstr. 3, Tel. 181-110, Fax 181-200

LAMBSHEIM (LU)
POSTLEITZAHL: 67245 VORWAHL: 06233 INTERNET: www.lambsheim.de
Gemeindeverwaltung, Mühltorstraße 25, Tel. 51 09-0

LANDAU
POSTLEITZAHL: 76829 VORWAHL: 06341 INTERNET: www.landau.de
Büro für Tourismus (Stadt Landau), Marktstraße 50, Tel. 13-180/ -181, Fax 13-195
Frank-Loeb'sches-Haus, Kaufhausgasse 9, ÖZ: Di. bis Do. 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, Fr. bis So. 10 - 12 Uhr, Tel. 8 64 72
Galerie Peter Büchner, Westbahnstraße, Tel. 8 61 03
Galerie Ruppert, Ostring 33, Tel. 8 06 59
Galerie Villa Streccius, Südring 20, ÖZ: Mi. 14 - 20 Uhr, Do. bis So. 14 - 17 Uhr, Tel. 89 84 72 oder 13-176
Galerie Z im Frank-Loeb´schen-Haus, Kaufhausgasse 9, ÖZ: Di. bis Fr. 10 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr, Tel. 8 64 94
Haus am Westbahnhof, Kulturzentrum des Leben und Kultur e. V., Am 44 Nr. 40 a, Tel. 8 64 36, Fax 2 08 92, Geschäftszeiten Mo., Di., Do., Fr. 9 - 12 Uhr, Mo. bis Do. 14 - 16 Uhr
Landauer Kutschenkabinett, Maximilianstr. 6, ÖZ: Do. 15 - 18 Uhr, Tel. 13-180/ -181
La Ola, Freizeitbad, Im Horstring 2, Tel. 5 51 15, Internet: www.la-ola.de
Stadionfreibad, Prießnitzweg, ÖZ: Mai bis Sept. Mo. bis Fr. 6 - 20 Uhr, Sa./So. 7 - 20 Uhr, Tel. 13-167
Städt. Kulturamt, Marktstraße 50, Konzert- und Theaterbüro, Tel. 13-172
Stadtmuseum, Marienring 8 (Haus Mahla), ÖZ: Mo. bis Mi. 8.30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr, Do. 8.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr, Tel. 13-155
Striefflerhaus, Löhlstraße 3, ÖZ: Fr. bis So. 14 - 17 Uhr, Tel. 8 62 04 oder 1 31 76.
VG-Verwaltung Landau-Land, An 44 Nr. 31, Tel. 143-0
Zentrale für Tourismus (Lkrs. Südl. Weinstraße), An der Kreuzmühle 2, Tel. 940-407, Fax 940-502, Internet: www.suedlicheweinstrasse.de
Zoo, Hindenburgstr. 12, ÖZ: täglich 9.00 - 18.00 Uhr, Tel. 137010, Fax 137009, Internet: zoo-landau.de

LANDSTUHL
POSTLEITZAHL: 66849 VORWAHL: 06371 INTERNET: www.landstuhl.de
Allwetterbad, Kaiserstraße, ÖZ: Mo. bis Fr. 14 - 22 Uhr, Sa./So. 9 - 18 Uhr, Mi./Do für Frühschwimmer 8 - 10 Uhr. Während der Freibadesaison Mo. 13 - 20 Uhr, Di. bis So. 8 - 20 Uhr, Tel. 26 11
Broadway-Kino, Merkurstraße 9 - 11, Programmansage Tel. 93 70 07, Kartenvorverkauf täglich ab 18 Uhr, Sa. und So. ab 15 Uhr
Burg-Galerie, Weiherstraße 2, ÖZ: Mo., Di. und Fr. 10 - 18 Uhr, Mi. und Sa. 10 - 13 Uhr, Tel. 1 58 54.
Burgspiele Landstuhl: Pfälzer Heimatbühne, Postfach 12 04, Tel. 27 26 oder 25 82
Sickingen-Museum, in der Zehntenscheune, Info. VG-Verwaltung
Burgruine Nanstein, www.landstuhl.de/tourismus
Stadthalle, Kultur- und Kongreßzentrum, Ticket-Service-Büro geöffnet Di., Mi.,, Fr. 10 - 13 Uhr, Do. 15 - 18 Uhr, Tel. 92 34 44
VG-Verwaltung, Tel. 83-0

LAUTERECKEN (KUS)
POSTLEITZAHL: 67742 VORWAHL: 06382 INTERNET: www.lauterecken.de
VG-Verwaltung, Schulstraße 6, Tel. 791-0, Internet: www.vg-lauterecken.de

LEIMEN (PS)
POSTLEITZAHL 66978 VORWAHL 06397
Fritz-Claus-Gedenkstein im Schamborntal (Straße Rg. Merzalben)
Loipe, bei passenden Schneeverhältnissen, Info: Bürgermeister Karl Rösel, Telefon 455

LEIMERSHEIM (GER)
POSTLEITZAHL: 76774 VORWAHL: 07272 INTERNET: www.ruelzheim.de
Fischerhaus, Hauptstr. 42, Tel. 81 00

LEINSWEILER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76829 VORWAHL: 06345 INTERNET: www.leinsweiler.de
Büro für Tourismus, Slevogtstr. 30, Tel. 24 05
Büro für Tourismus Landau-Land, Rathaus, Tel. 35 31, Fax 24 57
Slevogthof/Hofgut Neukastel. Von Ostern bis 1. Nov. Besichtigung möglich: tgl. (außer Do. und Fr.) um 11.15 und 13.30 Uhr, Sa. und So. zusätzlich 16 Uhr. Info: Fam. Emanuel-Slevogt, Tel. 36 85

LEMBERG (PS)
POSTLEITZAHL: 66969 VORWAHL: 06331
Brunnenstollen in der Burgruine, Begehung mit Führung jeweils Samstag 14 – 17 Uhr sowie nach Terminvereinbarung (Tel. 40264), Eintritt: 1 Euro, Kinder (bis 14 Jahre) 0,50 Euro
Burgen-Informationszentrum, in der Burgruine, ÖZ: Mittwoch bis Sonntag 11 – 19 Uhr, Eintritt frei, Auskünfte unter Telefon 872135, Internet: www.burg-lemberg.de
Burgschänke, Burgruine, ÖZ: Mi. bis So. und Feit. 10 - 19 Uhr, Telefon 698390
Gemeinde- und Fremdenverkehrsbüro, Annastr. 12, Tel. 4 03 64, Fax 4 08 65
PWV-Haus „Drei Buchen“, ÖZ: Sa. 14 - 20 Uhr, So./Feit. 9 - 18 Uhr, Auskunft bei Horst Kröher, Tel. 7 02 82
PWV-Haus „Starkenbrunnen“, ÖZ Di. 10 - 22 Uhr (Küche bis 19 Uhr), Sa./So./Feiertag 10 - 19 Uhr (Küche bis 18 Uhr), Tel. 46597
Rudolf-Keller-Haus, Rotenbergstr. 11, OT Langmühle, ÖZ: täglich ab 14 Uhr, So. ab 9.30 Uhr, Mo. Ruhetag

LIMBURGERHOF (LU)
POSTLEITZAHL: 67117 VORWAHL: 06236 INTERNET: www.limburgerhof.de
Gemeindeverwaltung, Burgunder Platz 2, Tel. 691-0

LINGENFELD (GER)
POSTLEITZAHL: 67360 VORWAHL: 06344
Campingplatz, im Naherholungsgebiet, Tel. 509-0
Hallenbad, Telefon 2761
Kunstverein Lingenfeld e.V., Rathaus, Tel. 33 83
VG-Verwaltung, Hauptstraße 60, Tel. 509-0, Internet: www.vg-lingenfeld.de

LOHNSFELD (KIB)
POSTLEITZAHL: 67727 VORWAHL: 06302
Lohnsfelder Kunst- und Werkhof, ist seit 2005 geschlossen

LOHNWEILER (KUS)
POSTLEITZAHL: 67744 VORWAHL: 06382
PWV-Hütte, ÖZ: auf Anfrage, Auskunft bei Manfred Mayer, Tel. (06382) 86 11

LUDWIGSHAFEN
POSTLEITZAHL: (unterschiedlich) VORWAHL: 0621 INTERNET: www.ludwigshafen.de
BASF-Kultur, Tel. 6 04 34 36
Depot“, Karl-Krämer-Str. 2, Tel. 504-25 04
Die Naturfreunde Rheinland-Pfalz, Hohenzollernstr. 14, 67063 LU, Tel. 52 31 91
Eisstadion, Saarlandstr. 70, 67061 LU, Tel. 56 39 97
Ernst-Bloch-Zentrum, Telefon 504-30 41, www.bloch.de
Feierabendhaus der BASF, Leuschnerstr. 47 (Hemshof), Kartenverkauf: Anilinstr. 6 - 8, Mo. bis Do. 10 - 12.45 Uhr + 13.30 - 16.30 Uhr, Fr. 10 - 12.45 Uhr + 13.30 - 15 Uhr, Tel. 60-4 32 40 oder 60- 2 22 65
Freibad, beheizt, am Willersinnweiher, Strandweg 23 a, Tel. 504-2902. ÖZ (während der Saison): Mo. bis Fr. 9 - 20 Uhr, Sa., So., Feiertag 8 - 20 Uhr
Friedrich-Ebert-Halle, Tel. 69 09 50
Galerie "Hartmannstraße 45", ÖZ: Mo. bis Mi. 17 - 20 Uhr, Tel. 51 34 94
Hallenbad im OT Oggersheim, Hermann-Hesse-Straße 11, ÖZ: Do. 17 - 21 Uhr, Sa. 8 - 15 Uhr, So. 9 - 12 Uhr, Tel. 504-29 00
Hallenbad Süd im OT Mundenheim, Erich-Reimann-Str. 5, ÖZ: Mo. 8 - 20 Uhr, Di. 7 - 21 Uhr, Mi. 8 - 22 Uhr, Fr. 7 - 21 Uhr (Warmbadetag), Sa. 7 - 14 Uhr, So. 9 - 17 Uhr, Tel. 504-29 01
Hallenbad Nord, Pettenkoferstr. 9, ÖZ: Mo. 12 - 17 Uhr, Di. 10 - 20 Uhr, Mi. 8 - 20 Uhr (Warmbadetag), Do. 8 - 19 Uhr, Fr. 10 - 20 Uhr, Sa. 8 - 15 Uhr, So. und während der Freibadesaison geschlossen, Tel. 504-28 99
K.-O.-Braun-Museum, Rathaus, LU-Oppau, Edigheimer Str. 26, Tel. 504-25 73. ÖZ: So. 10 - 13 Uhr + 14 - 17 Uhr
Kreisverwaltung, Referat für Naherholung und Fremdenverkehr, Europaplatz 5, 67063 LU, Tel. 59 09-428, Fax 59 09 623
Kreisverwaltung, Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Europaplatz 5, 67063 LU, Tel. 5909-333
Kunstverein Ludwigshafen e.V., Bismarckstraße 44-48, 67059 LU, Tel. 52 80 55
Museum Friesenheim, Luitpoldstr. 48 (Gemeindehaus), Tel. 69 92 86 (priv.). ÖZ: 1. So. im Monat 14 - 17 Uhr
Museumspavillon Frankenthaler Kanal, gegenüber der Einfahrt Gewerbegebiet Nachtweide, Tel. 504-30 84. ÖZ: 1. und 3. So. im Monat 14 - 17 Uhr
Prinzregenten-Theater, im Hemshof, Prinzregentenstr. 45, Kartenvorverkauf täglich 17 - 20 Uhr, Tel. 52 52 40, Fax 62 46 84
Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, ÖZ: Di. bis Sa. 15 - 19 Uhr, So. 13 - 18 Uhr, Tel. 504-34 50 oder 52 48 66
Schillerhaus Oggersheim, Schillerstr. 6, Tel. 504-25 72. ÖZ: Di. 17 - 20 Uhr, Mi. - Fr. 14 - 17 Uhr, Sa., So. 10 - 12 Uhr
Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Heinigstr. 40, Tel. 52 40 25 oder 59 90 921
Stadtmuseum, Rathaus-Center, Rathausplatz 20, Tel. 504-25 74. ÖZ: Di. bis So. 10 - 17.30 Uhr, Do. bis 20 Uhr
Theater "Hemshofschachtel", Leuschnerstr. 9, 67063 LU, Tel. 51 01 49. Kartenvorverkauf täglich 17 - 20 Uhr (außer So.), Vorstellungsbeginn grds. 20 Uhr, Eintritt: 25 EURO auf allen Plätzen
Theater im Pfalzbau, Berliner Str. 30, Tel. 504-25 58. Theaterkasse Mo. - Fr. 10 - 13 Uhr + 16.30 - 19 Uhr, Sa. 11 - 13 Uhr, Internet: theater-im-pfalzbau.de
Tourist-Info, Bahnhofstr. 119, 67059 LU, Telefon 51 20 35, Fax 62 42 95
Wildpark Rheingönheim, Neuhöfer Straße, 67065 Lu., ÖZ: November bis Februar 10 – 16 Uhr, März/Oktober 9 – 17 Uhr, April, Mai, September 9 – 18 Uhr, Juni bis August 9 – 19 Uhr, Telefon: 504- 33 79
Wilhelm-Hack-Museum, Berliner Straße 23, 67059 LU, Tel. 504 34 11. ÖZ: Di. bis So. 10 - 17.30 Uhr, Do. bis 20 Uhr, Internet: wilhelm-hack-museum.de

LUDWIGSWINKEL (PS)
POSTLEITZAHL: 66996 VORWAHL: 06393 INTERNET: www.ludwigswinkel.de
Badesee „Saarbacherhammer“, zwischen Fischbach und Ludwigswinkel
Badesee „Schöntalweiher“, im OT Schöntal
Barfußpark, Start am Schuhdepot/Kiosk im „Freizeitpark Birkenfeld“, zehn Stationen, Info: Tourist-Info Dahn
Campingplatz „Schöntalweiher“, Telefon 1793
Skulpturenweg, am Fuße des Lindeskopfes (Nähe Freizeitpark), 33 Skulpturen, Info: Tourist-Info Dahn
Wanderheim Hohe List, ÖZ: Sa. ab 11 Uhr, So. / Feit. ab 9 Uhr, Mi. nach Pfingsten bis Ende Okt. zusätzlich Mi. ab 11 Uhr. Telefon 06335 5896 oder über Rainer Klar, Petersbächler Str. 20, Tel. 342

LUG (PS)
POSTLEITZAHL ????? VORWAHL:
Freiluft-Café, rund um den Dorfbrunnen, gehört zum Dorfladen, ÖZ: Mo. bis Sa. (von 12 bis 15 Uhr Mittagspause, Sa. nur bis 12 Uhr geöffnet, So. geschlossen).

MACKENBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 67686 VORWAHL: 06374 INTERNET: www.weilerbach.de
Westpfälzer Musikantenmuseum, Schulstraße 34, Tel. 64 75 oder 4637 oder 8010791 (Herr Elwir Held). ÖZ: So. 14 - 17 Uhr

MAIKAMMER (SÜW)
POSTLEITZAHL: 67487 VORWAHL: 06321 INTERNET: www.maikammer.de
Büro für Tourismus, Marktstr. 1, Tel. 952768, Fax 58 99 16
Freibad, beheizt, Wiesenstr. 18, ÖZ: Mai bis September Mo. 10 - 21 Uhr, Di. 6 - 20 Uhr, Mi. 10 - 20 Uhr, Do. 6 - 21 Uhr, Fr. 10 - 20 Uhr, Sa./So. 8 - 19 Uhr, (in den Sommerferien Mo., Mi., Fr. ab 9 Uhr und Sa.,So. bis 20 Uhr geöffnet, Tel. 55 85
Kalmithaus, Hütte d. PWV-Ortsgruppe Ludwigshafen-Mannheim, ganzjährig Sa., So. und Feiertags geöffnet, Mai bis Oktober auch Mi., jeweils 9 - 18 Uhr
Verbandsgemeindeverwaltung, Immengartenstraße 24, Telefon 5899-0

MANNWEILER-CÖLLN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67822 VORWAHL: 06362
Burgruine Randeck, ganzjährig zugänglich
Randeck-Museum, Tel. 85 45 (Hr. Gillmann) oder VG Alsenz

MAXDORF (LU)
POSTLEITZAHL: 67133 VORWAHL: 06237
Kreishallenbad, ÖZ: Mo. 10 - 14 Uhr (nur Erw.), Mo. 14 – 18 Uhr, Di. - Do. 10 - 21 Uhr, Fr. 14 – 21 Uhr, Sa. 10 - 17 Uhr, So. 8 - 12 Uhr, Tel. 7372
VG-Verwaltung, Hauptstr. 79, Tel. 401-0, Internet: www.vg-maxdorf.de

MEHLINGEN (KL)
POSTLEITZAHL: 67678 VORWAHL: 06303
Freibad, Hauptstraße 86, unbeheizt, bei gutem Wetter geöffnet, Telefon 913153
Naturschutzgebiet Mehlinger Heide

MERZALBEN (PS)
POSTLEITZAHL: 66978 VORWAHL: 06395 INTERNET: www.merzalben.de
Burgruine Gräfenstein, ganzjährige zugänglich, kein Eintritt
Ferienanlage „Burg Gräfenstein“, Internet: www.feriendorf-merzalben.de
PWV-Haus „Gräfenstein-Hütte“, ÖZ: So./Feit. 9 - 19 Uhr (außer Oster-, Pfingstsonntag, Fronleichnam, 03.10., 01.11., 25.12.), Auskunft bei Arnold Ehrhart, Tel. 15 16
Waldherberge, Tannenweg 20, Infos über 06331 10586

MÜNCHWEILER/Alsenz (KIB)
POSTLEITZAHL: 67728 VORWAHL: 06302
PWV-Haus „Holsteinhütte“, ÖZ: So. 10 - 19 Uhr (März bis Juni), Auskunft bei Helmut Seib, Tel. 2038
Rundfunkmuseum Rheinland-Pfalz, ÖZ: Mai bis Oktober an Sonn- und Feiertagen von 14 – 18 Uhr, Eintritt: 2,00 Euro, Schulpfl. Jugendliche 0,50 Euro, Telefon 06302 5100 oder 0170 3323556
Walderlebnispfad der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung LVAV) Neumühle, ganzjährig geöffnet, ca. 3 km langer Rundweg durch einen typischen Forst des nordwestlichen Pfälzerwaldes, Info: LVAV, Telefon 603-0, E-Mail: info@lvav.bv-pfalz.de

MÜNCHWEILER/Rodalb (PS)
POSTLEITZAHL: 66981 VORWAHL: 06395 INTERNET: www.muenchweiler.de
PWV-Haus „Fritz-Claus-Hütte“, ÖZ: n. Vereinb., Auskunft bei Hans Zimmermann, Telefon 8601

MUTTERSTADT (LU)
POSTLEITZAHL: 67112 VORWAHL: 06234 INTERNET: www.mutterstadt.de
Aquabella, Spaß- und Erlebnisbad mit Hallen- und Freibad, Waldstr. 61 (Nähe Sportpark), Telefon 94530, Internet: www.rhein-pfalz-kreis.de
Gemeindeverwaltung, Oggersheimer Straße 10, Telefon 9464-0
Grumbeer- und Gemüsestraße, www.grumbeer-und-gemuesestrasse.de
Museum für Ortsgeschichte im Historischen Rathaus, Oggersheimer Str. 13, ÖZ: auf Anfrage, Telefon 946451
Palatinum, Kultur- und Veranstaltungsbetrieb, Bohligstr. 1, Telefon 927050, Internet: www.palatinum-mutterstadt. de
Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG, Neustadter Str. 100, Tel. (0 62 31) 40 82 00
Walderholungsstätte im Mutterstadter Wald (Nähe Gewerbegebiet An der Fohlenweide), von 1. Mai bis Anfang September Bewirtschaftung an Wochenenden und Feiertagen (außer rhld.-pfälz. Sommerferien)

NEIDENFELS (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67468 VORWAHL: 06325 INTERNET: www.neidenfels.de
Lichtenstein-Hütte des PWV, ÖZ: Sa./So./Feit. bis 20 Uhr, Mi./Sa. ab 14 Uhr, Auskunft beim Vereinsvorsitzenden, Tel. (06325) 76 91

NEUBURG (GER)
POSTLEITZAHL: 76776 VORWAHL: 07273 INTERNET: www.neuburg-rhein.de
Rheinaue-Museum, Hauptstraße 50-52 (Rathaus beim Schiffermast), ÖZ: Do. 10 – 12 Uhr, Mai bis Oktober zusätzlich jeden ersten Sonntag im Monat 10.30 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr, Tel. 12 26 oder 2432 (Hermann Ertel)
Schifffahrtsmuseum, ÖZ: Mai bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat 13.00 bis 17.00 Uhr, Eintritt frei, Info: 1226 oder 691 (Rüdiger Jahn)

NEUHEMSBACH (KIB)
Postleitzahl 67680 VORWAHL 06303
Dr. Straßburg Kneipp-Wanderweg, Telefon 913-153
Schlosskirche, Telefon 913-153
Stumpfwaldgericht, Telefon 913153

NEULEININGEN (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67271 VORWAHL: 0 63 59 INTERNET: www.neuleiningen.de
Burgruine Neuleiningen, Führungen nach Vereinbarung, Tel. 55 32 (Ursula Wollnik) oder 805-0

NEUSTADT
POSTLEITZAHL: (unterschiedlich) VORWAHL: 06321 INTERNET: www.neustadt-weinstrasse.de
Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, Eisenbahnmuseum, Zugang über Schillerstraße. Postfach 100318, 67403 NW, Tel. 30 39-0 oder (06325) 86 26. ÖZ: Sa. 9 - 18 Uhr, So./Feiertag 10 - 16 Uhr, Internet: www.eisenbahnmuseum-neustadt.de
Deutsche Weinstraße e.V., Chemnitzer Str. 3, 67433 NW, Tel. 91 23-33, Fax 1 28 81, www.DeutscheWeinstrasse.de, E-Mail: verein@DeutscheWeinstrasse.de
Eisenbahnmuseum (siehe Deutsche Gesellschaft)
Freibad, im OT Duttweiler, Am Sportplatz, Tel. (06327) 31 90
Freibad, beheizt, im OT Hambach, Diedesfelder Weg, Tel. 8 02 53
Freibad, im OT Mußbach, am Weißen Haus, Tel. 6 94 47
Golfclub Pfalz, Im Lochbusch, 67435 NW-Geinsheim, Tel. (06327) 9 74 20, Fax 97 42 18, 18-Loch-Anlage, Driving Range,
Hambacher Schloss, Tel. 3 08 81 oder (06322) 961-328. ÖZ: 22. März bis 30. November täglich 9 - 18.30 Uhr, Internet: www.hambacher-schloss.de
Haus des Weines, Rathausstr. 6, 67433 NW, Tel. 35 58 71. ÖZ: Di. bis Fr. 10 - 13 Uhr, 14.30 - 18.30 Uhr (Do. bis 20 Uhr), Sa. 9.30 - 15 Uhr, So./Feit. 14 - 17 Uhr (Nov. bis März sonntags Ruhetag)
Heimatmuseum (siehe Museum ....)
Jugendherberge, OT Hambacher Höhe, Hans-Geiger-Str. 27, Tel. 22 89
Kuckucksbähnel: Auf dem Bahnsteig zwischen den Gleisen 4 und 5 befindet sich der Fahrkartenschalter. Die beliebten Nikolausfahrten schließen die Saison ab! Diese finden nach besonderem Fahrplan statt. Für diese Fahrt ist eine Anmeldung unter Tel. (0 63 25) 86 26 erforderlich. Der Fahrpreis beträgt für die Hin- und Rückfahrt von Neustadt an der Weinstraße nach Elmstein pro Person ca. 12,00 Euro, Kinder (4-16 Jahre) erhalten 50% Ermäßigung. Eine Familienkarte ist für 25,00 Euro erhältlich. Den Fahrplan, die Verkehrstage und viele andere interessante Informationen über das Kuckucksbähnel, das Eisenbahnmuseum in Neustadt an der Weinstraße und Sonderveranstaltungen erhält man in Internet unter www.eisenbahnmuseum-neustadt.de.
Kultur- und Kongresszentrum Saalbau, Telefon 92 68-0, Fax 92 68-10
Kulturzentrum Herrenhof, An der Eselshaut 18, 67435 NW-Mußbach, ÖZ: Mi. 18 - 20 Uhr, Sa. 14 - 18 Uhr, So. 11 - 18 Uhr Tel. 6 67 72
Minigolfanlage, Adolf-Kolping-Str. 104, ÖZ: Di. bis So. 9 - 23 Uhr, Tel. 1 63 99
Mobby Dick siehe Stadionbad
Museum der Stadt Neustadt (Villa Böhm), Maximilianstr. 25, Tel. 855-0. Internet: www.kunstverein-nw.de
Neustadter Schauspielgruppe e. V.: Winzinger Str. 106, Tel. 70 61 oder 29 42, Spielzeit Juli/August im Park der Villa Böhm
Pfälzerwald-Verein e.V., Fröbelstr. 24, 67433 NW, Telefon 2200, Fax 33879, Internet: www.pwv.de
Pfalz-Touristik e. V., Landauer Str. 66, 67434 NW, Tel. 3916-0, Fax 3916-19
Pfalzwein e.V., Gebietsweinwerbung, Chemnitzer Str. 3, 67433 NW, Tel. 91 23-28, Fax 1 28 81
Stadionbad, beheiztes Freibad, im Winter umgewandelt in Traglufthallenbad „Mobby Dick“, ÖZ: Mo. 12 - 19 Uhr, Di. 6.45 - 19 Uhr, Mi. 14 - 19 Uhr, Do. 14 - 21 Uhr, Fr. 6.45 - 18 Uhr, Sa. 9 - 17 Uhr, So./Feit. 9 - 13 Uhr, Tel. 402-530
Tourist-Information, Tourist, Kongress und Saalbau GmbH, Hetzelplatz 1, 67409 Neustadt an der Weinstraße, Telefon (06321) 92 68 -92 und Fax 92 68-91. E-Mail: touristinfo@neustadt.pfalz.com; Internet: www.neustadt.pfalz.com
Weinbau-Museum im Herrenhof im OT Mußbach, geöffnet nach Vereinbarung, Tel. 6 67 72

NIEDERMOSCHEL (KIB)
POSTLEITZAHL: 67822 VORWAHL: 06362 INTERNET: www.niedermoschel.de
Museum des Nord- und Westpfälzer Quecksilberbergbaus, ÖZ: Mai bis Oktober So./Feit. 14 - 16 Uhr, Tel. 88 98 (Hr. Beier) oder VG in Alsenz

NIEDERSCHLETTENBACH (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06394 INTERNET: www.niederschlettenbach.de
Fremdenverkehrsverein, Tel. 17 76, Fax 13 94

NOTHWEILER (PS)
POSTLEITZAHL: 76891 VORWAHL: 06394 INTERNET: www.nothweiler.de
Besucherbergwerk Eisenerzgrube. ÖZ: April bis Oktober Di. - So./Feit. 10 - 18 Uhr. Info: Zechen­haus, Tel. 5354, Bürgermeister Heinz Biehler, Tel. 1202 oder Tourist-Info in Dahn
Burgruine Wegelnburg, ganzjährig zugänglich
Instrumentarium, Museum für Optik, Messtechnik und mathematische Geräte, Ortsmitte, ÖZ (Mai bis Nov.): Fr. 16.00 – 18.00 Uhr, Sa.,So., Feit. 10.00 – 12.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr, Info unter Telefon 1202

OBERALBEN (KUS)
Auswanderermuseum, www.auswanderermuseum.de

OBERMOSCHEL (KIB)
INTERNET: www.obermoschel.de
Sehenswertes: Burgruine Moschellandsburg, Historische Altstadt, Geokulturpfad, Weinlehrpfad, Windlehrpfad

OBERNDORF (KIB)
Sehenswertes: Simultankirche St. Valentin

OBEROTTERBACH (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06342 INTERNET: www.oberotterbach.de
Heimatstube, Unterdorfstr. 4 (ehem. prot. Schulhaus), ÖZ nach Vereinbarung und an jeweils zu Jahresbeginn festgelegten Tagen, Auskunft bei Willi Fischer, Tel. 70 45
Verein für Tourismus, Wein und Kultur, Weißenburger Str. 10, Tel. 7346
Waldgeisterweg, Infos unter Telefon 93 40 15

OFFENBACH an der Queich (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76877 VORWAHL: 06348 INTERNET: www.offenbach-queich.de
Queichtalbad, Konrad-Lerch-Ring 7 Ÿ Ausstattung: beheiztes Freibad mit 50 m Sportbahnen, Sprungturm 1, 3 und 5 Meter, Nichtschwimmerbecken, Wärmehalle, Massagebrunnen, große Liegewiese, Eltern-Kind-Bereich mit Rutsche, Kinderspielplatz, Volleyballfeld, Kiosk, Schwimmbadgaststätte. ÖZ: Mai bis September Mo. 9 - 20 Uhr, Di. 9 - 21 Uhr, Mi. 9 - 20 Uhr, Do. 6.30 - 20 Uhr, Fr. 9 - 21 Uhr, Sa./So. 9 - 19 Uhr, Tel. 986-180
Queichtalmuseum, Telefon 98 61 42
VG-Verwaltung, Büro für Tourismus und Wein­werbung, Konrad-Lerch-Ring 6, Tel. 986-180, Fax 986-141

OFFENBACH-HUNDHEIM (KUS)
POSTLEITZAHL: 67749 VORWAHL: 06382 INTERNET: www.offenbach-hundheim.de
Ernst-Reichel-Hütte, ÖZ: April bis Oktober So./ Feit. 9 - 18 Uhr, Auskunft bei Karlheinz Geißler, Tel. 80 49

OTTERBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 67731 VORWAHL: 06301 INTERNET: www.otterbach-pfalz.de
Motorradmuseum, Otterstraße 18 (ehem. Kirche), Tel. 23 67. ÖZ: So., Feiertag 10 - 12 Uhr + 14 - 18 Uhr
VG-Verwaltung, Konrad-Adenauer-Straße 19, Tel. 607-0, Internet: www.vg-otterbach.de

OTTERBERG (KL)
POSTLEITZAHL: 67697 VORWAHL: 06301 INTERNET: www.otterberg.de
Abteikirche, öffentliche Führungen von April bis Oktober am 1. Sonntag des Monats
Campingplatz Gänsedell, Tel. 55 37
Heimatmuseum, Hauptstraße 54, Tel. 3 15 04 oder 25 75 (Herr Close). ÖZ: Di. 19 - 21.30 Uhr, So. 15.00 – 17.00 Uhr
Naturfreibad, ÖZ: Ende Mai bis Ende August täglich 9 - 20 Uhr, Tel. 49 00
Tourist-Information, Hauptstraße 27, Tel. 31504, E-Mail: info@otterberg.de
VG-Verwaltung, Hauptstraße 27, Tel. 603-0

OTTERSHEIM (KIB)
POSTLEITZAHL    VORWAHL 06355
Jakobs-Pilgerweg, Haus am Sportplatz, Toiletten, Info: Friedhelm Hauck, Tel. 2965
Kath. Kirche St. Amandus, neugotisch, Hauptstraße, ganztägig geöffnet
Reitverein St. Georg, Reitplatz, Reitanlage, Info: Carola Müller, Tel. 648

PIRMASENS
POSTLEITZAHL: (unterschiedlich) VORWAHL: 06331 INTERNET: www.pirmasens.de
Dynamikum, Science-Center, Im Rheinberger, Fröhnstraße 8, ÖZ: Mo. bis Fr. 9 - 18 Uhr, Sa./So./Feit. 10 - 18 Uhr, Eintritt: Erwachsene 8,50 EUR, ermäßigt 7,00 EUR. Telefon 23943-0, E-Mail: info@dynamikum.de, Internet: www.dynamikum.de
Fremdenverkehrsbüro „Tor zum Wasgau“, Region VG Pirmasens-Land, Bahnhofstr. 19, 66953 PS, Tel. 872-125
Galerie Venezia, Alleestraße 44, 66953 PS, Tel. 4 40 54
Kreisverwaltung, Büro für Touristik, Postfach 22 65, 66930 PS, Tel. 809-126
Kultur- und Fremdenverkehrsamt, Rathaus am Exerzierplatz, 66953 PS, Tel. 84 23 52, Fax 84 23 51
Pirmasenser Luft- und Badepark (Plub), Lemberger Straße 41, Tel. 87 63 80, Internet: www.swps.de/plub.htm oder www.stw-pirmasens.de
PWV-Haus „Starkenbrunnen“, ÖZ: Samstag, Sonntag, Feiertag 10 bis 19 Uhr (Küche bis 18 Uhr), Dienstag 10 bis 22 Uhr (Küche bis 19 Uhr),  Tel. 4 65 97
Schuhmuseum, Heimatmuseum, Museum für Vor- und Frühgeschichte, Bürkel-Galerie, im Alten Rathaus (Fußgängerzone), Tel. 84 22 23. ÖZ: Do. 15 - 18 Uhr, So. 10 - 13 Uhr, Eintritt frei
Tourist-Information Südwestpfalz e. V., Postfach 22 65, 66930 PS, Tel. 809-126, Fax 809-202
VG-Verwaltung Pirmasens-Land, Bahnhofstraße 19, 66953 PS, Tel. 872-0, Internet: www.pirmasens-land.de
Westwall-Museum, Festungswerk Gerstfeldhöhe, PS-Niedersimten, In der Litzelbach, ÖZ: Sa. und So. 13 - 17 Uhr, Info über Westwall-Museums-Verein, Tel. (06 31) 9 96 96, Internet: www.westwall-museum.de

QUEIDERSBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 66851 VORWAHL: 06371 INTERNET: www.queidersbach-pfalz.de
Museum Sickinger Höhe, Rathaus, Schulstraße 2, Tel. 1 47 75 (Alois Schneider). ÖZ: jeden 1. So. im Monat 14 - 17 Uhr

RAMBERG (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76857 VORWAHL: 06345 INTERNET: www.ramberg.de
Bürstenbinder-Museum, Hauptstr. 20, ÖZ: Mi./Sa./ So./Feit. 14 - 17 Uhr, Tel. 15 55

RAMMELSBACH (KUS)
POSTLEITZAHL: 66887 VORWAHL: 06381 INTERNET: www.rammelsbach.de
Steinbruchmuseum, Haschbacher Str. 14, Tel. 71 23 oder 42090. ÖZ: So. 14 - 17 Uhr

RAMSEN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67305 VORWAHL: 06356
Badeweiher Eiswoog, Info über Gasthaus Forelle, Tel. 342
Kneipp-Anlage, am Kleehof
Puppenhaus, Deutschlands größtes Puppenhaus, im Landgasthaus Forelle am Eiswoog, Telefon 342
Stumpfwaldbahn, fährt an allen Sonn- und Feiertagen von Pfingsten bis Anfang Oktober (Ausnahme: Fronleichnam) Info: Bahnhof Eiswoog, Tel. 8035, oder 06351 2725 (Hr. Bormann), E-Mail: Stumpfwaldbahn@gmx.de, Internet: www.myweb.de/Stumpfwaldbahn oder www.stumpfwaldbahn.de

RAMSTEIN-MIESENBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 66877 VORWAHL: 06371 INTERNET: www.ramstein-miesenbach.de
Autokino, Am Wasserturm (L 356), Tel. 5 05 85, Programmansage Tel. 5 27 45, ganzjährig geöffnet, Eintritt normalerweise 10,- EURO (Erwachsene) und 6,- EURO (Kinder)
AZUR-Freizeitbad, Schernauer Straße 50 Ÿ Wintersaison ÖZ: Mo. 13 - 22 Uhr, Di. bis Fr. 9 - 22 Uhr, Sa./So./Feit. 9 - 19 Uhr. SAUNA: Mo. und Mi. 16 – 22 Uhr (gemischt), Di. und Do. 16 – 22 Uhr (Männer und Frauen), Fr. 14 – 22 Uhr (gemischt), Sa./So./Feit. 9 – 19 Uhr (gemischt) Sommersaison ÖZ: Mo. 13 – 21 Uhr (in den großen Ferien 10 – 21 Uhr), Di. bis Fr. 9 – 21 Uhr, Sa./So. 9 – 21 Uhr, Feit. 9 – 21 Uhr. SAUNA: Mo. und Do. geschlossen, Di. 15 – 21 Uhr (Männer und Frauen), Mi. 15 – 21 Uhr (gemischt), Fr. 15 – 21 Uhr (gemischt), Sa./So. 9 – 20 Uhr (gemischt), Feit. 9 – 21 Uhr (gemischt), Telefon 7 15 00
Haus des Bürgers, Kultur- und Tagungszentrum mit Gastspielreihe, Am Neuen Markt 4, Tel. 592-220, Fax 592-218
Heimatmuseum der Verbandsgemeinde, Miesenbacher Straße 1, Tel. 592-177. ÖZ: täglich (außer Mo.) 14 - 18 Uhr
VG-Verwaltung, Am Neuen Markt 6, Tel. 592-0, Fax 592-199, Internet: www.Ramstein-Miesenbach.de, E-Mail: Ramstein@t-online.de

RHEINZABERN (GER)
POSTLEITZAHL: 76764 VORWAHL: 07272 INTERNET: www.rheinzabern.de
Terra Sigillata-Museum, Rathaus, Tel. 95 58 93. ÖZ: So. und Feiertag 13.30 - 17 Uhr

RHODT UNTER RIETBURG (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76835 VORWAHL: 06323 INTERNET: www.rhodt.de
Fremdenverkehrsverein, Durlacher Hof, Tel. 980079 oder 7979

ROCKENHAUSEN (KIB)
POSTLEITZAHL: 67806 VORWAHL: 06361 INTERNET: www.rockenhausen.de
Freibad, derzeit geschlossen
Kahnweilerhaus, Marktplatz 7, ÖZ: Do. 15 - 17 Uhr, Tel. 10 89 oder 45 12 14
Kultur- und Tourist-Information, Bezirksamtsstraße 7, Tel. 451-214, Fax 451-270
Museum Pachen, Speyerstr. 3, Tel. 2 21 36, ÖZ: Do. und jeden ersten Sa. im Monat 15 - 17 Uhr
Nordpfälzer Heimatmuseum, Bezirksamtsstr. 8, Tel. 73 35 oder 34 49 oder VG. ÖZ: Ostern bis Dezember Do. und jeden 1. Sa. im Monat 15 - 17 Uhr
Pfälzisches Turmuhrenmuseum, Schloßstr. 11, Tel. 34 30 oder VG. ÖZ: März bis Dezember Do. und jeden 1. Sa. im Monat 15 - 17 Uhr
Schwimmhalle, in der Donnersberghalle, ÖZ: Di. bis Fr. 14 - 21 Uhr, Sa. 14 - 17 Uhr, So. 9 - 12.30 Uhr, Tel. 92 42 46 oder Tel. 655
VG-Verwaltung, Bezirksamtsstraße 7, Tel. 451-0

RODALBEN (PS)
POSTLEITZAHL: 66976 VORWAHL: 06331 INTERNET: www.rodalben.de
Freibad, unbeheizt, im OT Biebermühle,
Tourist-Information „Gräfensteiner Land“, Am Rathaus 9, Tel. 234180, Fax 234105
Kunsthalle Helmut Servas, Forum für zeitgenös­sische Kunst, Wilhelm-Servas-Str. 24, ÖZ: Di. bis Fr. 16 - 20 Uhr, Sa./So. 15 - 18 Uhr, Tel. 16020.
PWV-Haus „Hilschberghaus“, ÖZ: Mi. 14 - 20 Uhr, Sa. 13 - 20 Uhr, So./Feit. 10 - 19 Uhr, Sommerferien Mo. - Fr. 14 - 19 Uhr, Auskunft bei Albert Frank, Tel. 10669
VG-Verwaltung, Am Rathaus 9, Tel. 234-0
Verkehrsverein, Am Rathaus 9, Tel. 17022
Sehenswertes: Felsenwanderweg (43 km), Skulpturenwanderweg, Marienkirche (14. Jh.)

RODENBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 67688 VORWAHL: 06374
Beach-Volleyball-Platz, am Dorfweiher, Telefon 1558
Minigolfanlage, unterhalb Warmfreibad, ÖZ: von Mai bis September (je nach Witterung) Mo. bis Fr. 13 - ca. 21 Uhr, Sa./So. 10 - ca. 21 Uhr
Skateboard-Anlage, Sportstraße
Waldfreibad, beheizt, ÖZ: Mai bis Anfang September täglich 9 - 20 Uhr, Tel. 5188

ROHRBACH (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76865 VORWAHL: 06349 INTERNET: www.rohrbach-pfalz.de
Heimatmuseum, Hauptstr. 11, Auskunft bei Herrn Engel, Tel. 6514

RÖMERBERG (LU)
POSTLEITZAHL: 67354 VORWAHL: 06232 INTERNET: www.roemerberg.de
Gemeindeverwaltung, Am Rathaus 4, Tel. 819-0
Kreishallenbad, Viehtrifftstraße, ÖZ: Mo. 14.00 – 18.00 Uhr (nur Erwachsene), Di. und Mi. 14.00 – 21.00 Uhr, Do. und Fr. 7.00 – 10.00 Uhr und 14.00 – 21.00 Uhr, Sa. 12.00 – 17.00 Uhr, So. 8.00 – 12.00 Uhr. Spielenachmittag für Kinder freitags 14.00 – 17.00 Uhr. Telefon 83243

ROTHSELBERG (KUS)
POSTLEITZAHL: 67753 VORWAHL: 06304
Selberg-Hütte, ÖZ: So./Feit. 10 - 18 Uhr (Nov. - Feb. bis 17 Uhr), Auskunft bei Franzel Biedinger, Tel. 7949

RÜLZHEIM (GER)
POSTLEITZAHL: 76761 VORWAHL: 07272 INTERNET: www.ruelzheim.de
Campingplatz Freizeitzentrum Moby Dick, Am Deutschordensplatz 1, Tel. 92840, Fax 928422
Spaß- und Freizeitbad Moby Dick, ÖZ: Mo. 13 - 22 Uhr, Di., Do., Fr. 10 - 22 Uhr, Mi. 9 - 22 Uhr, Sa., So. 9 - 19 Uhr, Tel. 92 84 20 oder 70020, Internet: www.mobydick.de
Synagoge (ehem.), Tel. 83 95
VG-Verwaltung, Am Deutschordensplatz 1, Tel. 70 02-0

RUMBACH
POSTLEITZAHL 76891 VORWAHL 06394 INTERNET: www.rumbach-pfalz.de
Christuskirche, eine der ältesten Kirchen der Pfalz, Infos: Lilo Vaghei, Telefon 993025 oder Prot. Pfarramt, Telefon 459

SANKT JULIAN (KUS)
POSTLEITZAHL: 66887 VORWAHL: 06387
Der kleine KunstBahnhof, OT Eschenau, ÖZ: täglich ganztägig, Tel. 70 70

SANKT MARTIN ((SÜW)
POSTLEITZAHL: 67487 VORWAHL: 06323 INTERNET: www.maikammer.de
Büro für Tourismus, Alte Kellerei, Kellereistraße 1, Telefon 5300
Campingplatz Wappenschmiede, Tel. 64 35 oder 53 84
Minigolfanlage, in der Freizeitanlage am Parkcafé, Tel. 40 88
Verkehrsamt, Tel. 53 00

SCHIFFERSTADT (LU)
POSTLEITZAHL: 67105 VORWAHL: 06235 INTERNET: www.schifferstadt.de
Galerie Odermatt + Spatz, Kirchenstr. 3, ÖZ: Di. bis Fr. 17 - 19.30 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Tel. 7966
Hallenbad, Am Sportzentrum, ÖZ: Oktober bis April Mo. 14 - 18 Uhr, Di. bis Do. 14 - 21 Uhr, Fr. 14 - 19.30 Uhr, Sa. 10 - 17 Uhr, So. 8 - 12 Uhr. Sommersaison täglich 8 bis 19 Uhr. Telefon: 3565
Heimatmuseum, Kirchenstr. 17, Tel. 39 71. ÖZ: So./Feiertag 10 - 12 Uhr
Stadtverwaltung, Marktplatz 2, Tel. 44-0
Vogelpark, Speyerer Straße / Waldfesthalle, ÖZ: 10 – 18 Uhr

SCHINDHARD
POSTLEITZAHL 66996 VORWAHL 06391
Wald-Erlebnisweg, ganzjährig zu begehen, Info bei Tourist-Info Dahn

SCHMITSHAUSEN (PS)
POSTLEITZAHL: 66484 VORWAHL: 06375
Heimatmuseum im Rosendorf Schmitshausen, ÖZ: jeden 1. und 3. So. im Monat 10.30 - 12 Uhr, Tel. 921-150 oder 5904 (Hr. Katschuk).
Rasthütte des Rosen- und Verschönerungsvereins, ÖZ: So./Feit. 9.30 - 19 Uhr, Auskunft bei Hans Schieler, Tel. 13 74

SCHÖNAU (PS)
POSTLEITZAHL: 66996 VORWAHL: 06393 INTERNET: www.schoenau-pfalz.de
Burgruine Blumenstein, zwischen Schönau und dem OT Gebüg, ganzjährig zugänglich, Infos bei Tourist-Info Dahn
Campingplatz „Am Königsweiher“, Ralf Mischler, Am Zundelsfelsen 16, Tel. 1213, Internet: www.fewo-am-koenigsweiher.de

SCHÖNENBERG-KÜBELBERG (KUS)
POSTLEITZAHL: 66901 VORWAHL: 06373
Campingplatz Ohmbachsee, Tel. 40 01, Fax 40 02
Minigolfanlage, am Campingplatz Ohmbachsee
Ohmbachsee, Internet: www.ohmbachsee.de
VG-Verwaltung, Rathausstraße 8, Tel. 504-0, Internet: www.vgsk.de

SCHWANHEIM (PS)
POSTLEITZAHL: 76848 VORWAHL: 06392 INTERNET: www.schwanheim-pfalz.de
PWV-Haus „Wasgauhütte“, ÖZ: So./Feit. 9 - 19 Uhr (im Sommer bis 20 Uhr), Auskunft bei EEuround Baron, Tel. 1440

SCHWEIGEN-RECHTENBACH (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06342 INTERNET: www.schweigen-rechtenbach.de
Deutsch-Französisches Puppen- und Spielzeug-Museum, St. Urbansplatz 8, Telefon 9 21 40, täglich ab 11 Uhr geöffnet
Deutsch-Französisches Touristikbüro, im Deutschen Weintor, Tel. 63 21
1. Weinlehrpfad e. V., Tel. 61 92
Schmetterlingsparadies, Garten der lebenden Schmetterlinge, beim Spielzeugmuseum

SCHWEISWEILER (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06302
LEO´s Tenne, Museum zur Handwerksgeschichte des Ortes, Tel. 21 47 (Hr. Dörr)

SEELEN (KIB)
Sattelbergturm, ca. 18 m hoch, jederzeit zugänglich

SEMBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 67680 VORWAHL: 06303
Kelly´s Kartworld, Tel. (0631) 78 44

SIEBELDINGEN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76833 VORWAHL: 06345 INTERNET: www.siebeldingen.de
Verkehrsverein, Tel. 70 65
Bürgermeisteramt, Tel. 70 22
Geilweilerhof: Montag bis Donnerstag 8.15 - 11.30 Uhr sowie 12.30 - 15.45 Uhr, Freitag 8.45 - 11.30 Uhr sowie 12.30 - 15.15 Uhr. Telefon: 06345 410. Internet: www.bafz.de --> nochmal prüfen

SILZ (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76857 VORWAHL: 06346 INTERNET: www.silz.de
Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße, Tel. 55 88. ÖZ: täglich ab 9 Uhr (16. Nov. bis 14. März ab 11 Uhr). Fütterung der Wölfe tgl. 11 Uhr (April bis Ende Oktober). Internet: www.wildpark-silz.de

SIPPERSFELD (KIB)
POSTLEITZAHL: 67729 VORWAHL: 06357
Campingplatz Pfrimmtal, Pfrimmerhof 3, Tel. 364 oder 878, Fax 57 60

SPEYER
POSTLEITZAHL: 67346 VORWAHL: 06232
Altpörtel. ÖZ: April bis Oktober Mo. bis Fr. 10 - 12 Uhr + 14 - 16 Uhr, Sa. und So. 10 - 17 Uhr. Eintritt: 1,00 Euro, ermäßigt 0,50 Euro
Bischöfliches Ordinariat, Dom-Musik-Geschäfts­stelle, Kleine Pfaffengasse 16, Tel. 102-451
Dreifaltigkeitskirche, www.dreifaltigkeit-speyer.de
Fastnachtsmuseum, Haus der Badisch-Pfälzi­schen Fasnacht, Wormser Landstr. 265, Tel. 75182. ÖZ: Mi. sowie 2. So. im Monat 9 - 12 Uhr + 14 - 17 Uhr
Feuerbachhaus, Allerheiligenstraße 9, Tel. 70448. ÖZ: Di. bis Fr. 16 - 18 Uhr, Sa. und So. 11 - 13 Uhr
Freibad, Geibstraße, ÖZ: Mai bis Sept. täglich 7 - 20 Uhr, Tel. 101-132
Gedächtniskirche, Bartholomäus-Weltz-Platz 4. ÖZ: Mo. bis Sa. 10 - 12 Uhr + 14 - 17 Uhr, So. 14 - 17 Uhr (Mai bis Oktober bis 18 Uhr), Tel. 67660
Hallenbad, ÖZ: Di. 8 - 21 Uhr (Warmbadetag), Mi. 8 - 21 Uhr, Do. 8 - 20 Uhr, Fr. 14 - 21 Uhr, Sa. 8 - 15 Uhr, So. 8 - 13 Uhr, Tel. 101 150
Haus des Kunstvereins (siehe Kunstverein)
Historisches Museum der Pfalz, Domplatz 4, Tel. 1325-0. ÖZ: Di. bis So. 10 - 18 Uhr. Eintritt: 7,00 Euro, Jugendliche (3 – 18 Jahre) 2,50 Euro, Familienkarte 14,00 Euro, Internet: www.museum.speyer.de.
IMAX-Filmtheater im Technik-Museum, Programmansage Tel. 670850
Jüdisches Viertel, Kleine Pfaffengasse, Tel. 291971. ÖZ: April bis Oktober Mo. bis Fr. 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, Sa. und So. 10 - 17 Uhr, während der Sonderausstellung „Europas Juden im Mittelalter“ täglich 10 – 18 Uhr, Eintritt: 1,00 Euro, ermäßigt 0,50 Euro
Jugendherberge, Geibstr. 5, Tel. 61597
Kaiserdom, Domkapitel, Große Pfaffengasse 13, Tel. 10 22 98. ÖZ: April bis Oktober Mo. bis Fr. 9 - 19 Uhr, Sa. 9 – 18 Uhr, So. 13.30 – 18 Uhr, November bis März 9 - 17 Uhr. Gottesdienste: So. und Feiertage 7.00, 8.30, 10.00, 18.00 Uhr. Während der Gottesdienste keine Besichtigung. Internet: www.dom-speyer.de
Kunstverein Speyer e.V., Mühlturmstraße 2 c, ÖZ: Di. bis Fr. 15 - 18 Uhr, Sa., So., Feiertage 11 - 13 Uhr. Tel. 7 33 81
Pfälzische Landesbibliothek, Otto-Mayer-Straße 9, Tel. 91 92-0, Buchausleihe 91 92-214, Katalogauskunft 91 92-224, Musiklesesaal 91 92-245, Fax. 91 92-200, ÖZ: Mo. bis Do. 8 - 17 Uhr, Fr. 8 - 16 Uhr, Sa. 9 - 12 Uhr. Von 12 - 14 Uhr keine Ausleihe, Musikabt. von 8 - 9 Uhr geschlossen, Internet: www.plb.de
Purrmann Haus, Kleine Greifengasse 14, Telefon 77911, ÖZ: Di. bis Fr. 15 – 17 Uhr, Sa. und So. 11 – 13 Uhr
Sea Life, Im Hafenbecken 5, ÖZ: täglich 10 – 17 Uhr, April bis Oktober bis 18 Uhr, Mai bis September bis 19 Uhr. Eintritt: 11 Euro, Kinder (3 bis 14 Jahre) 7,50 Euro, Schüler, Studenten, Senioren (ab 60) 9,50 Euro, Telefon 69780, Internet: www.sealife.de
Technik-Museum, Am Technik Museum 1, Tel. 6708-0, ÖZ: täglich 9 - 18 Uhr, Wochende und Feiertag bis 19 Uhr. Eintritt: IMAX 7,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre 5,50 Euro), Museum inkl. Wilhelmsbau 11,00 Euro (Kinder 9,00 Euro), Kombipreis 15,50 Euro (Kinder 11,00 Euro). Internet: www.technik-museum.de
Verkehrsamt, Maximilianstraße 11, Tel. 14-2392, Fax 14-23 32

STANDENBÜHL (KIB)
POSTLEITZAHL: 67816 VORWAHL: 06357
Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz e.V., Pferdezentrum, Tel. 897

STEINBACH (KIB)
POSTLEITZAHL: 67808 VORWAHL: 06357 INTERNET: www.steinbach-am-donnersberg.de
Jugendherberge, Tel. 360
Keltendorf und Keltengarten, Parkplatz in der Ortsmitte ausgeschildert, ÖZ: bis Oktober Sa. 11 – 17 Uhr, So./Feit. 10 – 17 Uhr, Eintritt: 4,00 Euro, Kinder (4 – 12 Jahre) 2,00 Euro, Familien 10,00 Euro, inkl. Führung und Getränk, Auskunft: 06352 710262 oder Tourismusbüro der VG Winnweiler, Internet: www.keltendorf-steinbach.de
PWV-Haus „Steinbacher Hütte“, ÖZ: Sonn- und Feiertage 10 - 18 Uhr, Info: Sandra Molter, Telefon 5571 oder 06302 7601. Siehe auch www.pwv-steinbach.de

STEINBACH AM GLAN (KUS)
POSTLEITZAHL: 66909 VORWAHL: 06383
Naturfreundehaus, ÖZ: Di., Do., Sa. 13.30 - 20 Uhr, So. 9 - 20 Uhr, Tel. 18 88

STEINFELD (SÜW)
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06340 INTERNET: www.steinfeld-pfalz.de
Freibad, Waldstraße, ÖZ: Mai bis September Mo. bis Fr. 9 - 20 Uhr, Sa./So./Feit. 9 - 20.30 Uhr, Tel. 12 50
Kakteenland, Wengelspfad 1, Tel. 12 99. ÖZ: März bis Oktober Mo. bis Fr. 8 - 18 Uhr, Sa./So. 9 - 17 Uhr, November bis Februar Mo. bis Fr. 8 - 17 Uhr, Internet: www.kakteenland.de

THALEISCHWEILER-FRÖSCHEN (PS)
POSTLEITZAHL: 66987 VORWAHL: 06334
PWV-Hütte am Grieswald, ÖZ: Mo. bis Fr. 14 - 18 Uhr, So./Feit. 9 - 18 Uhr, Auskunft bei Norbert Klein, Telefon 5153
Steinenschloss, www.thaleischweiler.de/steinenschloss
VG-Verwaltung, Hauptstraße 52, Tel. 441-0, Fax 441-112, Internet www.vgthal.de, E-Mail: info@vg-thaleischweiler-froeschen.de

THALLICHTENBERG (KUS)
POSTLEITZAHL: 66871 VORWAHL: 06381
Jugendherberge, in der Burg Lichtenberg, Tel. 26 32
Musikantenland-Museum in der Burg Lichtenberg, Zehntscheune, ÖZ: täglich 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, So. 10 - 17 Uhr, Tel. 84 29 oder 42 42 70
Geoskop-Museum in der Burg, Telefon 993450, Internet: www.urweltmuseum-geoskop.de

TRIPPSTADT (KL)
POSTLEITZAHL: 67705 VORWAHL: 06306 INTERNET: www.trippstadt.de
Brunnenstollen, Führungen nach Voranmeldung, Treffpunkt am Faselstall, Info über Tourist-Info
Camping- und Freizeitzentrum Sägmühle, Fam. Nothof, Tel. 12 15, Fax 20 00
Eisenhüttenmuseum, Hauptstr. 26, ÖZ: Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr, Info über Tourist-Info
Freibad, beheizt, ÖZ: Mai bis Sept. Mo. 11 - 20 Uhr, Di. bis Fr. 9 - 20 Uhr, Sa./So. 8 - 20 Uhr
Kneipp-Anlage, im Sport- und Freizeitzentrum, ganzjährig zugänglich
Minigolfanlage, im Sport- und Freizeitzentrum, ÖZ: Di. bis Sa. 15 - 20 Uhr, So. 11 - 20 Uhr
Minigolfanlage, am Camping- u. Freizeitzentrum Sägmühle, ÖZ: täglich 8 - 22 Uhr
Tourist-Info, Hauptstraße 26, Tel. 341, Fax 1529, E-Mail: info@trippstadt.com

VENNINGEN (SÜW)
POSTLEITZAHL: 67482 VORWAHL: 06323 INTERNET: www.venningen.de
Heimatmuseum, Hauptstr. 29, ÖZ: 1. So. im Monat 11 - 12 Uhr, Tel. 980580

VORDERWEIDENTHAL
POSTLEITZAHL: 76889 VORWAHL: 06398 INTERNET: www.vorderweidenthal.de
PWV-Wanderheim „Cramerhaus Lindelbrunn“, 100 Plätze, 26 Betten, ÖZ: Di. bis So., Urlaub: 3 Wochen Ende Nov., 2. Woche Januar, 24. und 25.12., Telefon 237

WACHENHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67157 VORWAHL: 06322 INTERNET: www.wachenheim.de
Badehaisel, Am Burgtalweiher, Tel. 66830
Burgruine Wachtenburg, Führungen nach Vereinbarung, Tel. 95 80-32, Öffnungszeiten der Burgschänke: von Mai - Oktober: mittwochs - freitags ab 16.00 Uhr, samstags ab 12.00 Uhr und sonntags ab 10.00 Uhr. Von November - April: freitags ab 16.00 Uhr, samstags ab 12.00 Uhr und sonntags ab 10.00 Uhr. Telefon der Burgschänke 64656
Campingplatz im Burgtal, Tel. 2689
Freibad, Tel. 7525
Kurpfalzpark, Tel. 06325 959010 Außerhalb der Saison ist der Wildpark von 10 - 16 Uhr geöffnet. Internet: www.kurpfalz-park.de
Tourist-Information, Weinstraße 15, Tel. 958032, Fax 958011
VG-Verwaltung, Weinstraße 16, Tel. 9580-0
Villa Rustica, Besichtigung jederzeit möglich, Führungen vermittelt die Tourist-Information
Waagenmuseum, ÖZ: So. 10 - 18 Uhr, Eintritt frei, Tel. 63675
Winzermuseum, ÖZ: Mo. bis Sa. 14 - 19 Uhr, Tel. 2010 oder 61236

WALDFISCHBACH-BURGALBEN (PS)
POSTLEITZAHL: 67714 VORWAHL: 06333 INTERNET: www.waldfischbach-burgalben.de
Campingplatz Clausensee, zw. Wfb-Burgalben und Leimen, Tel. 57 44, Fax 57 47
Hallenbad, ÖZ: Di. 13 - 21 Uhr (Warmbaden), Mi. 8 - 21 Uhr (Warmbaden), Do. 13 - 17.30 Uhr (Familiennachmittag) und 17.30 bis 20.30 Uhr (nur für Schwimmer), Fr. 8 - 20 Uhr, Sa. 8 - 13 Uhr, So. 8 - 12 Uhr
Heimatmuseum, Hauptstraße 112, Tel. 70 11 oder 18 03. ÖZ: Do. 17 - 19 Uhr, jeden 2. So. im Monat 14 - 16 Uhr
Maria Rosenberg, Internet: www.maria-rosenberg.de
Naturfreundehaus „Galgenberg“, ÖZ: Sa./So. ab 9 Uhr, Mi. ab 14 Uhr, Auskunft bei Heinz Krob, Tel. 12 68
Pfadfinderhütte, ÖZ: n. Vereinb., Auskunft bei Hermann Stuppy, Tel. 57 34
PWV-Haus „Hollerthal-Hütte“, ÖZ: nach Vereinbarung, Auskunft bei Helmut Schmidt, Tel. 49 91
Tourist-Information Holzland-Sickinger Höhe, Friedhofstr. 3, Tel. 925-160
VG-Verwaltung, Friedhofstraße 3, Tel. 925-0

WALDMOHR (KUS)
POSTLEITZAHL: 66914 VORWAHL: 06373 INTERNET: www.waldmohr.de
Klein-Hallenbad, ÖZ: Oktober bis April Mi. 16 - 19 Uhr, Do. 18 - 21 Uhr, So. 9 - 12 Uhr
Kultur- und Festhalle, Info über VG
VG-Verwaltung, Rathausstraße 14, Tel. 503-0
Warmfreibad, ÖZ: Mai bis Mitte September täglich 9 - 19 Uhr, Tel. 26 86

WALDSEE (LU)
POSTLEITZAHL: 67165 VORWAHL: 06236 INTERNET: www.waldsee.de
VG-Verwaltung, Ludwigstraße 99, Tel. 41 82-0

WALLHALBEN (PS)
POSTLEITZAHL: 66917 VORWAHL: 06375 INTERNET: www.wallhalben.de
Tourist-Information Wallhalbtal-Sickinger Höhe, siehe VG-Verwaltung
VG-Verwaltung, Hauptstraße 26, Tel. 92 11 50, Fax 61 50

WATTENHEIM (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67319 VORWAHL: 06356
Unterhaltungsverein (Volksbühne Leiningerland), Tel. 85 02 (Dieter Hallig) oder 82 42 (Magda Bollin)

WEIDENTHAL (DÜW)
POSTLEITZAHL: 67475 VORWAHL: 06328 INTERNET: www.weidenthal.de
PWV-Hütte „Schwarzsohl“, Tel. 16 17 oder (06329) 783

WEILERBACH (KL)
POSTLEITZAHL: 67685 VORWAHL: 06374 INTERNET: www.weilerbach.de
Reinhard-Blauth-Museum, Schulstr. 6, Tel. 16 97 oder 992909. ÖZ: So. 14 - 17 Uhr
VG-Verwaltung, Rummelstraße 15, Tel. 922-0

WINNWEILER (KIB)
POSTLEITZAHL: 67722 VORWAHL: 06302 INTERNET: www.winnweiler.de
Brauerei Bischoff, An den Hopfengärten 6, Besichtigungen sind dienstags und mittwochs 9.00 oder 14.00 Uhr möglich, Anmeldung unter Telefon 9120
Freibad, beheizt, ÖZ: ab Mai Mo. 9 - 20 Uhr, Di. 13 - 20 Uhr, Mi. bis So. 9 - 20 Uhr, Tel. 602-0 (VG)
Jüdisches Museum, Schlossstraße 37 (neben Restaurant MAX), ÖZ: So. 14 – 17 Uhr, Eintritt: 2,00 Euro, Jugendliche (14 – 18 Jahre) 1,00 Euro, Kinder (10 – 13 Jahre) 0,50 Euro, Auskünfte bei Werner Rasche (Telefon 1256) oder Willibald Schader (Telefon 2906
Museumsschmiede, Kaiserstraße 11, im OT Langmeil (neben dem Dorfplatz), ÖZ: letzter Sonntag im Monat 14 – 17 Uhr, Auskünfte bei Peter Wasem (Telefon 3218) oder Werner Rasche (Telefon 1256)
PWV-Haus „Igelborner Hütte“, ÖZ: So. 9.30 - 19 Uhr, Auskunft bei Karl Christmann, Telefon 2453
Tourismusbüro, Telefon 602-61
VG-Verwaltung, Jakobstraße 29, Tel. 602-0, E-Mail: info@winnweiler-vg.de

WOLFSTEIN (KUS)
POSTLEITZAHL: 67752 VORWAHL: 06304 INTERNET: www.wolfstein.de
AZUR-Campingplatz Am Königsberg, Tel. 4143, Fax 75 43
Fremdenverkehrsamt, Tel. 651-4
Jugendherberge, Tel. 1408
Kalkbergwerk. ÖZ: Ende März bis Anfang November an Sonn- und Feiertagen von 13 bis 18 Uhr., Info: VG-Verwal­tung oder Tourist-Info Kusel.
VG-Verwaltung, Bergstraße 2, Tel. 913-0

WÖRTH (GER)
POSTLEITZAHL: 76744 VORWAHL: 07271 INTERNET: www.woerth.de
Badepark, ÖZ: Mo. bis Do. 9 - 20 Uhr, Fr. 7 - 20 Uhr, Sa./So. 9 - 19 Uhr, Tel. 131-323 oder 63 73
Galerie Altes Rathaus, Ludwigstraße 1, ÖZ: Di., Do., So. 14 - 18 Uhr, Tel. 131-0
Heimatmuseum im OT Schaidt, Bürgerhaus, Tel. (06340) 81 60

ZWEIBRÜCKEN
POSTLEITZAHL: 66482 VORWAHL: 06332 INTERNET: www.zweibruecken.de
Badeparadies, Hofenfelsstraße 120, ÖZ: täglich 8 - 21 Uhr (Mo. ab 10 Uhr), So. und Feiertag 8 - 18 Uhr, Tel. 874-460
Bibliotheka Bipontina, Bleicherstr. 3, Tel. 16403. ÖZ: Mo. bis Fr. 8 - 13 Uhr, Mo., Mi., Fr. 14 - 17 Uhr
Büro für Fremdenverkehr, siehe Kultur- und Verkehrsamt
Campingplatz Oase, Geschwister-Scholl-Allee 11, Tel. 4 68 44, Fax 4 92 21
Eissporthalle „Peter Cunningham Memorial Arena“, A 8, Abfahrt Flugplatz. Info: Tel. 4 13 11
Europas Rosengarten, Tel. 479330, ÖZ: April bis Oktober täglich 9 - 19 Uhr (Juni bis August bis 20 Uhr).
Fossilienmuseum, Hofenfelsstr. 53, ÖZ: So. 10 – 12 Uhr, Tel. (06337) 61 39
Galerie in der PARK-Villa, Hofenfelsstraße 14, ÖZ: Mi. bis So. 15 - 18 Uhr, Tel. 4 94 72 und 30 84
Galerie im KU/HOF, Höhenstraße 6, ZW-Mörs­bach, ÖZ: Di. bis Fr. 11 - 18 Uhr Tel. (06337) 92 11 21
Kultur- und Verkehrsamt, Herzogstraße 1, Telefon 871-451, E-Mail: tourist@zweibruecken.de
Mannlichhaus, Herzogstraße 8, ÖZ: So. 11 - 12 Uhr, Tel. 409595 oder 4 39 39.
Ostdeutsche Heimatstuben, Grinsardstr. 16, ÖZ: So. 10 - 12 Uhr, Tel. 76852
Stadtmuseum, Herzogstraße 9 (Petrihaus), ÖZ: Di. 10 - 18 Uhr, Mi. bis So. 14 - 18 Uhr, Tel. 871-380
VG-Verwaltung Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18 - 20, Tel. 80 62 12

 

Die Angaben sind sehr sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keine Gewähr für den Inhalt übernommen werden. Telefonnummern und Öffnungszeiten können sich schnell ändern. Im Zweifelsfall empfiehlt es sich, bei den Anbietern und Einrichtungen anzurufen, um z. B. Öffnungszeiten oder Eintrittspreis zu erfragen. Änderungen bitte per E-Mail an: j.cronauer@web.de. Danke.